Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 20Sep2009

Sehr geehrter Herr Ruprecht Polenz,

wie sehen Sie es, wird die CDU mit der FDP jetzt die grosse Koalition in Gang bringen, oder kommt es...

Von: Unenyq Fgnhforet

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) Ihrer Anmerkung zum Euro möchte ich erwidern, dass uns die Mitgliedschaft in der Euro-Zone vor weitaus größeren Folgen durch die Finanz- und Wirtschaftskrise be­wahrt hat. Island, das von der Finanzkrise besonders hart getroffen wurde, hat aus diesem Grund beschlossen, den Beitritt zur Europäischen Union zu beantragen. (...)

Sehr geehrter Herr Polenz,

beim Kandidaten-Check auf Spiegel-Online haben sie folgende Aussage ohne einer Begründung zugestimmt:

...

Von: Eboreg Onpuznaa

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) Ich halte eine Reform der Ländergliederung grundsätzlich für sinnvoll. Es könnten eine ganze Menge Verwaltungskosten gespart werden, wenn wir weniger und eher gleich große Bundesländer hätten. (...)

Sehr geehrter Herr Polenz,

in Münster-Hiltrup soll auf Initiative eines Verbandes ein "Gedenkstein für Zwangsarbeiter des Zweiten...

Von: Ervauneq Ehcfpu

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) Ich teile die von Ihnen geäußerten Bedenken gegenüber der VVN-BdA und werde den Vorgang weiterleiten an die Bezirksvertretung Münster-Hiltrup. Diese ist bereits in der Angelegenheit tätig geworden. (...)

# Außenpolitik 12Sep2009

Sehr geehrter Herr Polenz,
wie Sie ebenfalls bin ich der Meinung das wir in Afganistan JETZT bleiben mussen. Ich aber habe die ernsthafte...

Von: Nyrknaqre Xyrxnzc

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) Ich bin der Überzeugung, dass wir uns dann aus Afghanistan zurückziehen sollten, wenn die afghanischen Sicherheitskräfte selbst in der Lage sind, die Sicherheit Ihrer Bevölkerung zu gewährleisten. Dieser Prozess muss, ähnlich wie im Irak, schrittweise geschehen, und wird von verschiedenen Faktoren, u.a. (...)

# Wirtschaft 12Sep2009

Sehr geehrter Herr Polenz,

die CDU ist gegen die Einführung gesetzlicher Mindestlöhne. Grundgedanke ist, dass der Lohn zwischen...

Von: Znegva Oevaxznaa

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) In den Diskussionen um einen gesetzlichen Mindestlohn geht es im Kern um die Frage, wie der Gesetzgeber am besten erreichen kann, dass möglichst viele Menschen vom finanziellen Ertrag ihrer Arbeit - gerade auch im Niedriglohnbereich - ihren Lebensunterhalt komplett bestreiten können. (...) Die Gebührenordnungen an sich garantieren niemandem ein sicheres - und oftmals in der Allgemeinheit als durchgehend überdurchschnittlich hoch eingeschätztes - monatliches Einkommen. (...)

# Arbeit 9Sep2009

Sehr geehrter Herr Polenz,

bei seinem Besuch in Münster hat Wirtschaftsminister zu Guttenberg in seiner Wahlkampfrede hervorgehoben, wie...

Von: Whyvn Jvyyr

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...)

# Außenpolitik 6Sep2009

Sehr geehrter Herr Polenz,

aktuell bestreitet unsere Bundesregierung das es sich in Afghanistan um einen Krieg handelt.

Ich habe da...

Von: Enycu Cbfg

Antwort von Ruprecht Polenz
CDU

(...) VN-mandatierte Zwangsmaßnahmen finden zwar oft in einem kriegerischen Umfeld statt, entscheiden sich aber grundsätzlich von einem Krieg durch ihre völkerrechtliche Legitimität, durch ihre Ziele wie die Wiederherstellung von Frieden und internationale Rechtsdurchsetzung und auch durch Einsatzbeschränkungen. Wäre die Situation in Afghanistan tatsächlich ein Krieg, dann wäre ein viel weitgehender Gebrauch von Gewalt möglich, als es das Mandat der Vereinten Nationen erlaubt. Rein rechtlich betrachtet ist der Einsatz in Afghanistan also kein Krieg. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
6 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.