Ruprecht Polenz
CDU

Frage an Ruprecht Polenz von Whyvn Birerfpu bezüglich Verbraucherschutz

12. März 2013 - 10:26

Sehr geehrter Herr Polenz,

Aktuell werden Verbraucher ziemlich übers Ohr gezogen. Pferdefleisch in Lasagne, Bio-Eier, die keine sind und belastetes Futtermittel. Wie viel Lüge steckt eigentlich noch hinter unseren Lebensmitteln?!
Doch sind diese Skandale wirklich so groß, oder wird aus einer Mücke einen Elefanten gemacht?
Oder ist der Verbraucher vor kommenden Lebensmittelskandalen nicht mehr sicher?
Ich persönlich finde es ganz schön schade, dass man sich nicht mehr sicher sein kann, was man isst und was nicht. In der Lebensmittelindustrie wird doch nur noch gepfuscht, oder etwa nicht?

Wie stehen Sie denn zu diesem Thema?

Mit freundlichen Grüßen
Julia Overesch

Frage von Whyvn Birerfpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.