Portrait von Rainer Kräuter
Rainer Kräuter
DIE LINKE
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Rainer Kräuter zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Rainer Kräuter von Bernd R. bezüglich Innere Sicherheit

Sehr geehrter Herr Kräuter,

ich stieß im Internet auf Ihre Aussage (1):
"In den vielen Jahren unter Regierung der CDU, entwickelte sich v.a. unter Robert Ryczko, dem ehemaligen Abteilungsleiter Polizei im Innenministerium, ein Klima des Misstrauens, der Missgunst und der Denunziationen, das noch immer fortbesteht.“ (1)
Nun hat sich am 22.04.2016 Willi Wimmer ebenfalls zu Vorgängen in der Führungsspitze der Polizei geäußert.
Demnach habe ein ehemals führender Beamter zum Thema "NSU" geäußert: Bei Besprechungen mit dem Innenminister habe man davon ausgehen müssen, dass man es "direkt oder indirekt" "mit den FÜHRUNGSOFFIZIEREN DIESER GRUPPIERUNG" zu tun gehabt habe.(2) Wimmer habe dem Bundespräsidenten über Sorgen vor einem "Tiefen Staat" berichtet, ohne eine Antwort erhalten zu haben.

Halten Sie es für ausgeschlossen, daß es zwischen den von Ihnen bearbeiteten Vorgängen und den von dem bayerischen Beamten erwähnten Beobachtungen Zusammenhänge gibt? Ist Ihnen der von Wimmer erwähnte ehemals leitende Polizeibeamte namentlich bekannt? Falls nicht: Läge es auch in Ihrem Interesse, dessen Schilderungen nachzugehen bitte? Herr Wimmer erwähnte bei dem Vortrag u.a. auch, er habe auf einer "Liste" der NSU gestanden, welche nach seiner Überzeugung nicht von dem Trio allein bzw. nicht ohne Unterstützung erarbeitet woren sein konnte. Was hat es denn mit dieser Liste auf sich ?

Ich bitte um vollständige und wahrheitsgemäße Beantwortung der Fragen.
Mit freundlichen Grüssen
B. R.
Kupferschmiedemeister und Obmann der Feldgeschworenen.
2. Vorsitzender des Vereins Anti-Korruption . Reformation 2014 e.V.

1) http://www.rainer-kraeuter.de/index.php?id=40965&no_cache=1&tx_ttnews%5BbackPid%5D=40964&tx_ttnews%5Btt_news%5D=68224&cHash=2529c3a188df37186064f5349917302f
2) ab min. 13 hier: https://www.youtube.com/watch?v=GaW_XmhWHjA
3) ebenda um min 13:50
4 ebenda, z.B. bei min 12:20

Frage von Bernd R. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.