Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Philipp Graf von und zu Lerchenfeld

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Berufliche Qualifikation
Landwirt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Geburtsjahr
1952

Philipp Graf von und zu Lerchenfeld schreibt über sich selbst:

Geboren am 25. Mai 1952 in Köfering, Landkreis Regensburg; römisch-katholisch; verheiratet.
1958 bis 1962 Volksschule Köfering; 1962 bis 1972 Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg; 1972 bis 1973 Wehrdienst bei den Gebirgsjägern in Reichenhall und Mittenwald; 1973 bis 1977 Studium der Agrarwissenschaften an der Technischen Universität München-Weihenstephan.
Inhaber eines landwirtschaftlichen Gutsbetriebs; seit 1982 Steuerberater; seit 1984 Wirtschaftsprüfer; 1989 bis 2003 Niederlassungsleiter der Bayerischen Treuhandgesellschaft AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft Regensburg; Mitglied des Aufsichtsrates der Krones AG, Neutraubling.
Mitglied im Beirat  des Verbandes der Bayerischen Grundbesitzer; Vorsitzender der Bezirksgruppe Oberpfalz der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw); Diözesanvorsitzender im DJK-Sportverband e.V. in der Diözese Regensburg; Diözesanvorsitzender des Diözesankomitees im Bistum Regensburg; Mitglied im Kuratorium der Universität Regensburg; Mitglied im Kuratorium des rci Regensburger Centrum für interventionelle Immunologie.
Seit 1990 Gemeinderat der Gemeinde Köfering; seit 2002 Kreisrat im Landkreis Regensburg; seit 2003 Mitglied des Bayerischen Landtags; 2003 bis 2008 Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie; 2008 bis 2013 Mitglied des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen und finanzpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Regensburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Regensburg
Wahlkreisergebnis:
48,50 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
29
Enddatum:

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: CSU
Wahlkreis: Regensburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Regensburg
Wahlkreisergebnis:
48,50 %
Listenposition:
29

Kandidat Bayern Wahl 2008

Angetreten für: CSU
Wahlkreis:
Regensburg-Land, Schwandorf
Wahlliste:
Wahlkreis Oberpfalz - Ohne Stimmkreis
Listenposition:
13

Abgeordneter Bayern 2008 - 2013

Fraktion: CSU
Wahlkreis:
Regensburg-Land, Schwandorf
Listenposition:
1
Startdatum: