Portrait von Oliver Grundmann
Oliver Grundmann
CDU
100 %
19 / 19 Fragen beantwortet
Frage von Victoria T. •

Wie stehen sie zu dem Lehrermangel und dem Lohn für Grundschullehrer?

Sehr geehrte Herr Grundmann
Ich bin seit längerer Zeit schon am überlegenen ob ich Grundschullehrerin werden möchte, da ich die Arbeit mit Kindern liebe. Zurzeit bin ich selber noch Schülerin und kriege die Auswirkungen von dem Lehrermangel auch mit. Wie wollen sie dieses Problem in Zukunft lösen? Zudem kriegen die Grundschullehrerin zurzeit weniger Geld und sind auch Wernigerode besetzt. Wie wollen sie das Problem lösen und was würden sie dazu sagen wenn das Gehalt der Grundschullehrer erhöht wird bzw. mit dem Gehalt der Lehrer für SEK.1 gleichgesetzt wird.
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Mit freundlichen Grüßen Victoria T.

Portrait von Oliver Grundmann
Antwort von
CDU

Sehr geehrte Frau T.,

haben Sie vielen Dank für Ihre Frage. Vor wenigen Monaten habe ich auf dieser Plattform eine ähnliche Frage zum Lehrermangel beantwortet.

Darin habe ich einen ganzen Strauß an Maßnahmen vorgeschlagen, um dem Problem Herr zu werden. Mein erster Vorschlag beinhaltete auch "hohe Gehälter". Nun hat die niedersächsische Landesregierung auf ihrer Klausurtagung am 2. und 3. Juli 2023 den Entwurf für den Haushalt 2024 und die mittelfristige Planung 2023 bis 2027 beschlossen. Ein Ergebnis war, die Einstiegsbesoldung für Lehrkräfte in Grund-, Haupt- und Realschulen vollständig zum 1. August 2024 auf A13 anzuheben. Die CDU-Fraktion im Landtag hatte dies gefordert, weshalb sie diesen Schritt begrüßt.

Abseits der Vergütung ist es jetzt Aufgabe der Landesregierung, die Arbeitsbedingungen der Lehrkräfte zu verbessern. Konkret geht es mir um gesellschaftliche Anerkennung und um einen respektvollen Umgang in und außerhalb des Klassenraums. Wie Eltern und Kinder manchen Orts mit Lehrerinnen und Lehrern umgehen, ist nicht hinnehmbar. Dieser Verrohung müssen wir dringend entgegenwirken und unseren Lehrkräften den Rücken stärken.

Nur mit einem Dreiklang aus respektvollem Umgang, angemessener Bezahlung und moderner Ausstattung werden wir Nachwuchskräfte wie Sie für diesen Beruf begeistern können.

Wie Sie sich auch entscheiden, ich wünsche Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Grundmann

Was möchten Sie wissen von:
Portrait von Oliver Grundmann
Oliver Grundmann
CDU