Frage an Michael Hofmann von Urvam Züyyre

02. Juni 2015 - 21:49

Hallo Michael,

für deutsche Pkw-Maut-Zahler gibt es eine "Rückvergütung" über die Kfz-Steuer.
Wie sieht es bei demjenigen aus, der weniger Kfz-Steuer bezahlt hat, als er "Erstattungsguthaben" (=gezahlte Mautgebühr) hat ? der hat dann "Pech gehabt" oder ? d.h. aber auch "dicke Autos fahren u. erstmal hohe Steuer zahlen - kommt ja zum Großteil wieder" !

Danke für Deine Antwort u. Aufklärung.

H.M. aus B.

Frage von Urvam Züyyre