Fragen und Antworten

Frage an
Matern von Marschall
CDU

(...) Nun möchte ich wissen wann ich mein Grundrecht auf Freiheit, welches uns allen mit den Verordnungen der letzten Wochen genommen wurde, wieder erhalte? (...)

Recht
28. März 2020

(...) Am Mittwoch, den 25. März 2020, hat der Deutsche Bundestag im Bevölkerungsschutzgesetz die epidemische Lage von nationaler Tragweite festgestellt. Die Corona-Pandemie fordert ein entschlossenes Vorgehen, um Schaden von der deutschen Bevölkerung abzuwenden.  (...)

Frage an
Matern von Marschall
CDU

Guten Tag Herr von Marschall, können Sie mir erklären, warum Sie diese Woche gegen den Antrag der Grünen gestimmt haben, 5000 besonders schutzbedürftige Menschen aus den Lagern an der griechisch-türkischen Grenze aufzunehmen?

Ausländerpolitik, Zuwanderung
07. März 2020

Deshalb muss man deutlich sagen: Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten hätten schon viel früher aktiv werden müssen, um der jetzt eingetretenen Situation vorzubeugen.

Bundesregierung, EU-Mitgliedsstaaten und EU-Kommission müssen jetzt klar machen, dass sie hierfür ausreichende Mittel bereitstellen werden. Die Gelder müssen vor allem schnell und wirksam eingesetzt werden. Es kommt darauf an, dass wir zusammen mit der türkischen Regierung dafür sorgen, dass Hilfsleistungen, wie etwa humanitäre Hilfe vor Ort sowie eine medizinische Versorgung mit geschultem Personal, möglichst zügig bei den Menschen ankommen. Einen Alleingang von Deutschland halte ich aber für nicht zielführend.

Frage an
Matern von Marschall
CDU

(...) Sicher wissen Sie auch, dass Planbarkeit für jede Branche die einzige Chance ist, Arbeitsplätze zu erhalten. (...) nach Erreichen des Deckels aber vor in Kraft treten eines solchen Gesetzes, nachträglich eine Einspeisevergütung bekommen? (...)

Wirtschaft
25. Februar 2020

(...) Dabei geht es mir um die Planungssicherheit für betroffene Unternehmen, aber auch um die Fragen der Akzeptanz und der Bezahlbarkeit und nicht zuletzt um Versorgungssicherheit für unsere energieintensiven Industrien. Wir müssen den Ausbau der erneuerbaren Energien mit der Zustimmung der Menschen vor Ort ermöglichen. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
AUDIOBUCH Verlag oHG
Freiburg
Deutschland
24.10.2017
AUDIOBUCH Verlag oHG
Freiburg
Deutschland
Geschäftsführender Gesellschafter
Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien
24.10.2017
Stufe 1
1.000 – 3.500 €
31.000 – 108.500 €
AUDIOBUCH Verlag oHG
Freiburg
Deutschland
Geschäftsführender Gesellschafter - Gewinn
Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien
Seit 01.01.2019
Stufe 4
15.000 – 30.000 €
15.000 – 30.000 €
AUDIOBUCH Verlag oHG
Freiburg
Deutschland
Geschäftsführender Gesellschafter - Sonderzahlung
Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien
Seit 01.01.2018
Stufe 4
15.000 – 30.000 €
15.000 – 30.000 €

Über Matern von Marschall

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Studium der Romanistik und Geschichte
Geburtsjahr
1962

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Freiburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Freiburg
Wahlkreisergebnis:
28,00 %
Listenposition:
1

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Freiburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Freiburg
Wahlkreisergebnis:
28,00 %

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Freiburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Freiburg
Wahlkreisergebnis:
34,90 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
7

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Freiburg
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Freiburg
Wahlkreisergebnis:
34,90 %
Listenposition:
7