Martina Michels
Martina Michels
DIE LINKE

Frage an Martina Michels von Ebfjvgun Enno bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

12. April 2019 - 21:31

Sehr geehrte Frau Michels,

befürworten Sie eine Impfpflicht und den Ausschluss ungeimpfter Kinder aus Kitas und Schulen?

Besten Dank für Ihre Antwort.

Frage von Ebfjvgun Enno
Antwort von Martina Michels
15. April 2019 - 15:12
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 17 Stunden

Sehr geehrte Frau Enno,

ich befürworte ausdrücklich eine Pflicht zu Impfungen gegen bestimmte gefährliche und ansteckenden, aber durch Impfungen vermeidbare Krankheiten wie zum Beispiel Masern, über die dieser Tage intensiv diskutiert wird. Die Liste der verpflichtend vorzunehmenden Impfungen muss natürlich nachprüfbaren und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechend verantwortungsvoll zusammengestellt werden. In Deutschland ist dafür das Bundesministerium für Gesundheit zuständig. Es hat mit der Ständigen Impfkommission (STIKO) bereits ein unabhängiges Expertengremium für Impfempfehlungen. Zudem müssen die Kosten von den Krankenkassen übernommen werden. Ausnahmen darf es nur aus dringenden gesundheitlichen Gründen geben. Im Sinne der Gesundheit aller Kinder in Kitas und Schulen kann es sinnvoll sein, einen Ausschluss bis zur Nachholung notwendiger Impfungen anzuordnen.

Mit freundlichen Grüßen,
Martina Michels