Jahrgang
1955
Wohnort
Würselen
Berufliche Qualifikation
Buchhändler
Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Parteivorsitzender
Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 1
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Internationales 14Mai2018

Guten Abend Herr Schulz,

werden Sie nach allem was geschehen ist wenigstens in der Europapolitik noch einmal zurück kommen? Ich meine,...

Von: Urvam-Hyevpu Yhggre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Dabei fällt auf, dass 46.2 Prozent dieser Fehlzeiten auf einen Freitag fallen, während nur 26 Prozent der Plenartage bislang auf diesen Tag gefallen sind. In einem regulären Arbeitsverhältnis würde ein solches auffälliges Krankheitsbild für grosse Aufmerksamkeit sorgen, ebenso die hohe Zahl von Fehltagen insgesamt. (...)

Von: Crttl Ebguraubsre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Meine Frage: Warum wird der derzeit beliebteste SPD Politiker nicht mit einem Amt betraut? (...)

Von: Wraf Qenxr

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 8Feb2018

Guten Tag Herr Schulz,

es ist vollbracht. Die Koalitionsverhandlungen sind beendet und werden als vollen Erfolg von den Parteien beziffert...

Von: Naqernf Svatre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 27Jan2018

(...) - sowie die Schnittstellen-Problematik zwischen den Zuständigkeitsbereichen des Arbeits-/Sozialministeriums und des Gesundheitsministeriums, wodurch beim Krankengeld – anders als bei allen übrigen Sozialleistungen zum Lebensunterhalt – das Sozialgesetzbuch X mit seinen Vorschriften zum Verwaltungsakt, zur Anhörung und zur Aufhebung von Entscheidungen unberücksichtigt bleibt (sog. „Selbstvollzug“) (...)

Von: Nagba Ohgm

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 25Jan2018

Wie glaubwürdig ist die SPD mit ihrer Forderung nach Abschaffung befristeter Arbeitsverhätnisse, wenn Sie Ihre eigenen Mitarbeiter sachgrundlos...

Von: Zbunzzrq Ny Funexrl

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ihre Partei hat sich mehrfach vehement für eine Bürgerversicherung ausgesprochen. Wäre in diesem Sinne nicht zu fordern, EU-Abgeordnete vollständig in die gesetzliche Rentenversicherung einzubinden oder wenigstens die Regeln der steuerlichen Gleichbehandlung und gegenseitigen Aufrechnung wie bei normalen Staatsbürgern anzuwenden? Oder sind EU-Abgeordnete gleicher als andere? (...)

Von: Wbanf Qe. Züyyre-Uüoraguny

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 19Jan2018

(...) 5. Die SPD verurteilt den Aufruf zum Boykott israelischer Geschäfte und Waren aus Israel aufs Schärfste.und tritt der weltweiten Bewegung „Boycott, Divestment, Sanctions“ entschlossen entgegen. Warum? (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Schulz,

vor dem Kanzlerduell zur letzten Bundestagswahl wurde bekannt, dass die CDU die öffentlich-rechtlichen Sender...

Von: Puevfgvar Jvaxyre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) weshalb findet sich das Thema Lobbyregister nicht im aktuellen Einigungspapier obwohl es seit der "Rent a Sozi"-Affäre eines der Aushängethemen der SPD zu sein schien? (...)

Von: Hyevpu Boreraqre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 8Jan2018

(...) Warum kostet es mehr, einen minderjährigen Flüchtling zu finanzieren - als ganze Familien? (...)

Von: Zvpunry Onhzrvfgre

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) PS. Mit allem Respekt Herr SPD Bundesvorsitzender Schulz, Sie liefern sich öffentlich auf dieser Platform (Abgeordnetenwatch) einen unrühmlichen negativen "Wettbewerb" mit Frau Dr. Angela Merkel - im Sinne von "WER DIE MEISTEN FRAGEN HIER N I C H T BEANTWORTET": zur Zeit sind es bei Ihnen 18 AUS 18 "NICHTBEANTWORTETE" aber Frau Dr. (...)

Von: Crgre Ibyx

Antwort von Martin Schulz
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
30 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stellv. Mitglied

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Sozialdemokratische Partei Deutschlands Berlin Parteivorsitzender Themen: Politisches Leben, Parteien 24.10.2017–13.02.2018 Stufe 3 monatlich 7.000–15.000 € 21.000–45.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung