Fragen und Antworten

Frage an
Markus Dürr
FDP

"Diesel-Gate" ist gerade heute in Berlin Gesprächsthema. Allerdings befürchte ich, dass die Bundesregierung vor der Automobil-Lobby in die Knie geht und wieder nur halbherzige Entscheidungen trifft, um die Belastung unserer Luft zu verringern.

Verkehr
02. August 2017

(...) Die Industrie muss jetzt viel investieren in die technische Umrüstung der bestehenden Fahrzeugflotte und in Innovationen für eine schadstoffärmere Mobilität. Durch diese Investitionen müssen die Hersteller gewährleisten, dass alle Fahrzeuge die entsprechenden Schadstoffgrenzwerte einhalten. (...)

Frage an
Markus Dürr
FDP

(...) In diesem Falle meine ich in wieweit es die FDP "ertragen" könnte, dass die Bürger demokratische Entscheidungen selbst in die Hand nehmen? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
30. Juli 2017

(...) Die Bürgerinnen und Bürger entscheiden demokratisch über die Zusammensetzung unserer Parlamente. Ich könnte es nicht „ertragen“, wenn unsere Parlamente keine demokratische Legitimation hätten. Die FDP möchte direkte Demokratie auf kommunaler und Landesebene ausbauen. (...)

Über Markus Dürr

Ausgeübte Tätigkeit
Studium der Rechtswissenschaft
Berufliche Qualifikation
Diplom-Finanzwirt (FH)
Geburtsjahr
1993

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Neustadt - Speyer
Wahlkreis:
Neustadt - Speyer
Wahlkreisergebnis:
6,80 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
13