Fragen und Antworten

Frage an
Marco Manfredini
Die PARTEI

In der Waffenverbotszone am Bremer Hauptbahnhof und der "Disco-Meile" herrscht ein Glasflaschenverbotszeitraum von 22:00 Uhr abends bis 6:00 Uhr am nächsten Morgen. (...)

14. April 2015

(...) Solche Nachweismöglichkeiten sollten vom Innensenator und den Finanzbehörden in Zusammenarbeit mit IHK und TÜV entwickelt werden und neben der Gefahrenschulung auch kaufmännische Grundlagen, Rechtskunde, sowie Aspekte der Arbeitssicherheit umfassen. Mittelfristig sehen wir den Flaschensammler als Ausbildungsberuf, der aufgrund seiner niedrigen Einstiegshürden auch als Weiterbildungsmaßnahme durch die ARGE angeboten werden kann. (...)

Frage an
Marco Manfredini
Die PARTEI

(...) Beim Lesen habe ich mich sehr wohl gefühlt. Nun noch eine Frage an Sie als Kandidat: Steht unser Parlamentsgebäude in der Freien Hansestadt Bremen oder in der Freien und Hansestadt Bremen?

13. April 2015

(...) Da die Bremische Bürgerschaft selbst nur zweieinhalb Tage im Monat tagt, schlagen wir Parlamentssharing vor: Einmal im Monat chartert die Verwaltung der Bürgerschaft einen Flixbus, der unsere Abgeordneten zu den zweieinhalb Sitzungen nach Strassburg und wieder zurück fährt. Die Kosten dafür werden über irgendeinen EU Fördertopf abgerechnet und das Haus der Bürgerschaft vermieten wir dann an Startups. (...)

Über Marco Manfredini

Ausgeübte Tätigkeit
Berufspolitiker
Berufliche Qualifikation
Internetausbildung zum Berufspolitiker
Geburtsjahr
1967

Marco Manfredini schreibt über sich selbst:

Aufgestellt aus dem Landesverband Bremen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat EU-Parlament
2019

Angetreten für: Die PARTEI
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis:
Bund
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
13

Kandidat Bremen
2015

Angetreten für: Die PARTEI
Wahlkreis:
Bremen-Östliche Vorstadt
Wahlliste:
Wahlbereich Bremen
Listenposition:
1

Kandidat EU-Parlament
2014

Angetreten für: Die PARTEI
Wahlkreis: Bundesliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Listenposition:
52