Portrait von Manfred Lucha
Manfred Lucha
DIE GRÜNEN

Frage an Manfred Lucha von Orngevpr Ohpure bezüglich Gesundheit

15. Januar 2021 - 12:39

Guten Tag Herr Lucha,

mein Name ist Beatrice Bucher und ich lebe seit zehn Jahren u.a. mit MCS.
Ich hätte eine Frage. In der Antwort der Landesregierung auf die Anfrage eines Abgeordneten zur umweltmedizinischen Versorgung in BW, auch im Hinblick auf die RKI Stellungnahme von 2020, dass die Umweltmedizinische Versorgungssituation von Patienten in Deutschland nicht ausreichend ist, stand u.a folgendes:
"Aus Sicht des Ministeriums für Soziales und Integrationen liegen keine Anhaltspunkte vor, die auf einen grundsätzlichen Mangel an geeigneten Versorgungskapazitäten hinweisen. Es sind keine Anfragen/Beschwerden zur umweltmedizinischen Versorgung bekannt."
Abgesehen davon, dass bei den Leistungsträgern keine vollständigen Zahlen vorliegen können, da die umweltmedizinischen Leistungen nicht in dem EBM-Katalog abgebildet sind…und daher in Folge auch nicht als Diagnose bei den Rentenkassen oder sonstigen Leistungsträgern auftauchen können und dies auch nicht die Motivation steigert was Fortbildungen zur klinischen Umweltmedizin betrifft – wäre meine Frage:
Wohin und an welche Stelle können Anfragen und/oder Beschwerden von Umwelterkrankten geschickt werden – damit an entsprechenden Stellen auch der Bedarf gesehen werden kann?
Vielen Dank für ihre Antwort
Mit freundlichen Grüßen
Orngevpr Ohpure

Frage von Orngevpr Ohpure

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Manfred Lucha informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Manfred Lucha dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.