Lea Weinmann
MLPD

Frage an Lea Weinmann von Xngeva Cnhyhf bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

03. Oktober 2019 - 21:24

Liebe Lea Weinmann,
viele angeblich fortschrittlichen Abgeordneten ordnen sich im Lauf der Zeit irgendwelchen (für Außenstehende nicht auf den ersten Blick nachvollziehbaren) Sachzwängen unter und rücken von Ihren Wahlversprechen ab.
Werden die MLPD Kandidaten ihren Forderungen treu bleiben?
Viele Grüße

Frage von Xngeva Cnhyhf
Antwort von Lea Weinmann
07. Oktober 2019 - 11:36
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 14 Stunden

Liebe Xngeva Cnhyhf,

unsere Kandidaten sind alles kämpferische Politiker - aus den Betrieben, aus der Umweltbewegung, aus der kämpferischen Frauenbewegung, rebellierende Jugendliche... Wir arbeiten alle aktiv vor Ort mit und sind aktive Mitglieder der Wählerinitiativen. Die Wählerinitiativen stellen die Kandidaten auf. Ebenso können wir jeder Zeit wieder durch die Wählerinitiativen abgesetzt werden, sollten wir nicht mehr entsprechend unseren Grundsätzen handeln. Alle Kandidatinnen und Kandidaten haben sich auf Kandidatengrundsätze verpflichtet, in denen es zum Beispiel heißt: *"Wir arbeiten auf Grundlage des Wahlmanifestes und der Grundsätze des Internationalistischen Bündnisses. ... Wir arbeiten uneigennützig, werden keinerlei persönliche Privilegien im Wahlkampf oder für die Parlamentsarbeit und keinerlei finanzielle Zuwendungen daraus annehmen. ... Wir arbeiten aktiv an der Basis und sind offen für Vorschläge und Kritiken und legen regelmäßig Rechenschaft zu unserer Arbeit ab. ..."*

Herzliche Grüße
Lea Weinmann