Portrait von Laura Wahl
Laura Wahl
Bündnis 90/Die Grünen
100 %
/ 5 Fragen beantwortet

Warum genau ist eine finanzielle Erstattung von Fahrkarten nach einem Tarifwechsel für die EVAG nicht mehr handhabbar? Bitte erklären Sie dies konkret und weichen sie nicht durch Verweise aus.

Frau Wahl,wie kommt es dass Sie sich so quer stellen,obwohl Herr Worm(CDU) bspw. eine finanzielle Erstattung von Fahrkarten ermöglichen würde?
Die EVAG konnte schon mit dem Geld wirtschaften und die ÖPNV fahren ob Fahrkarten eingelöst werden oder nicht.
Wo ist also konkret das Problem?
Warum weichen Sie den Fragen der Leute mit Querverweisen(AGB's,Zuständigkeit EVAG/VMT) aus?
Denken Sie dass es eine positive (Wahl-)Werbung ist?
Nachdem die Leute(Frage v17.09.19) bisher schon nicht wussten, warum man ausgerechnet SIE wählen soll,da Sie aus BaWü hierher übergesiedelt sind und die Bedürfnisse/Probleme der Thüringer scheinbar nicht wahrnehmen/kennen.
Jetzt demonstrieren Sie den Leuten auch noch, dass Sie ob Ihrer oppulenten Bezüge von 6.036,72€+EVAG ca. 383€ mtl,den Leuten dieses einfache Anliegen verweigern und keine Zeitenwende einleiten,sondern alles beim Alten beibehalten wollen.
Warum also dann noch Sie wählen,wenn sich durch Sie für die Leute nichts zum Positiven ändert?

Frage von Maik S. am
Thema
Portrait von Laura Wahl
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrter Herr S.,

ich bin jederzeit offen für einen respektvollen Austausch auch zu kontroversen Themen. Ihre Frage lässt den üblichen Respekt für einen für alle gewinnbringenden Austausch vermissen. Daher sehe ich in diesem Fall von einer Antwort ab.

Ergänzen möchte ich, dass ich Ihre Fragen zu den Umtauschfristen bereits in den beiden vorangegangen Fragen beantwortet habe.

Mit freundlichen Grüßen
Laura Wahl

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Laura Wahl
Laura Wahl
Bündnis 90/Die Grünen