Lars Klingbeil
SPD
Profil öffnen

Frage von Sevqbyva Csyütre an Lars Klingbeil bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 19. Feb. 2018 - 01:36

Sind oder waren Sie Mitglied im Förderkreis Deutsches Heer e.V.?

Von: Sevqbyva Csyütre

Antwort von Lars Klingbeil (SPD)

Sehr geehrter Herr Csyütre,

herzlichen Dank für Ihre Frage zu meiner Tätigkeit im Verteidigungsausschuss.

Ich komme aus Munster in der Lüneburger Heide. Dort ist mein Wahlkreis, dort ist meine Heimat. Ich habe die SPD-Bundestagsfraktion seit acht Jahren im Verteidigungsausschuss vertreten. Munster ist der größte Standort für Soldatinnen und Soldaten des Heeres.

In meiner Heimatstadt arbeiten bis zu 7.000 Menschen im Umfeld der Bundeswehr. Insgesamt hat die Stadt etwas mehr als 20.000 Einwohner. Ich arbeite im Verteidigungsausschuss seit Jahren daran die Situation für unsere Soldatinnen und Soldaten zu verbessern. Besonders mit Blick auf die teilweise schlechte Ausbildung und Ausrüstung. Die Rahmenbedingungen unter denen die Soldaten ihren Dienst leisten müssen sind bei ihren immer stärker gestiegenen Anforderungen nicht gerade gut.

Als ich von der SPD-Fraktion gefragt worden bin einen Platz im Präsidium des Förderkreises Deutsches Heer zu besetzen habe ich zugesagt, weil dort wichtige Debatten zur Zukunft des Heeres geführt werden und ich meine Perspektive mit den Erfahrungen aus meiner Heimatstadt Munster in die Debatten einbringen wollte. Die Mitgliedschaft im Präsidium des Förderkreises Deutsches Heer habe ich unter anderem auf meiner Abgeordnetenseite des Deutschen Bundestages dokumentiert.

Inzwischen nehme ich diese Tätigkeit im Präsidium des Förderkreises nicht mehr war aber habe von meinem parlamentarischen Engagement für die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr nichts zurück zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Lars Klingbeil

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.