Lars Klingbeil
SPD

Frage an Lars Klingbeil von Envare Aöyyr bezüglich Innere Angelegenheiten

01. April 2020 - 13:38

Sehr geehrter Herr Klingbeil,
wie stehen Sie zu der Entscheidung von Frau Schwesig, die Landesgrenzen von Mecklenburg-Vorpommern für Deutsche(!) zu schließen. Ferienhausbesitzer dürfen nicht mehr zu Ihrem Eigentum. Dazu wird Ihnen noch unterstellt, sich nicht regelkonform zu verhalten und den Virus von z. B. Nordrhein-Westfalen nach Mecklenburg-Vorpommern "einzuschleppen". Misstrauen nun wieder Deutsche Deutschen? Was mich aber noch mehr umtreibt, ist die Frage, wie hier Grundrechte eingeschränkt werden - und das von der SPD! Ich halte die Entscheidung von Frau Schwesig für einen Skandal. Wie positionieren Sie sich in dieser Frage?

Frage von Envare Aöyyr
Antwort von Lars Klingbeil
01. April 2020 - 14:10
Zeit bis zur Antwort: 31 Minuten 48 Sekunden

Sehr geehrter Herr Nölle,

herzlichen Dank für Ihre Frage. Auf Abgeordnetenwatch beantworte ich Fragen, die die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises an mich als Bundestagsabgeordneter stellen.

Sie können mir gerne Fragen oder Hinweise zu meiner Arbeit als SPD-Generalsekretär an lars.klingbeil@spd.de schicken.

Mit freundlichen Grüßen
Lars Klingbeil