Portrait von Konstantin Kuhle
Konstantin Kuhle
FDP
94 %
50 / 53 Fragen beantwortet

Warum wird nicht im Parlament neue Energien genutzt wie Solarzellen zum Beispiel und, wenn doch welche neue Energie nutzt man für Parlament ?

Warum wird nicht im Parlament neue Energien genutzt wie Solarzellen zum Beispiel und, wenn doch welche neue Energie nutzt man für Parlament? Man möchte oft das sie auch für Bürger genutzt werden, deswegen dachte ich gib die Frage mal weiter

Frage von Manuel S. am
Thema
Portrait von Konstantin Kuhle
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 19 Stunden

Sehr geehrter Herr S.,
zunächst vielen Dank für Ihre Anfrage, welche ich Ihnen gerne beantworten möchte.

Ich kann Ihnen sagen, dass auf den Dächern des Reichstagsgebäudes, des Paul-Löbe-Hauses und des Jakob-Kaiser-Hauses insgesamt ca. 3.600 m² Fotovoltaikelemente unterschiedlicher Kollektorbauarten, teilweise dem Sonnenstand nachführbar aufgebaut sind. Der mit Hilfe der Fotovoltaikanlagen gewonnene Strom wird in vollem Umfang in das hauseigene Netz eingespeist. Zusätzlicher Bedarf wird aus dem öffentlichen Berliner Versorgungsnetz gedeckt und stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen.
Das Parlament und die restlichen Bundestagsliegenschaften gehen also mit gutem Beispiel voran.

Darüber hinaus plant die Bundesregierung, dass alle geeigneten Dachflächen künftig für die Solarenergie genutzt werden sollen. Bei gewerblichen Neubauten soll dies verpflichtend, bei privaten Neubauten soll es die Regel werden. Bürokratische Hürden sollen abgebaut werden und Wege eröffnen, um private Bauherren finanziell und administrativ nicht zu überfordern. Wir sehen darin auch ein Konjunkturprogramm für Mittelstand und Handwerk.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten, ansonsten melden Sie sich gerne bei mir oder meinem Büro.
Mit freundlichen Grüßen
Konstantin Kuhle

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Konstantin Kuhle
Konstantin Kuhle
FDP