Klaus Mindrup
SPD
Profil öffnen

Frage von Puevfgva Qeöfpury an Klaus Mindrup bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 22. Juni. 2019 - 19:43

Guten Tag,

Berlin verliert 15 Prozent seiner Sozialwohnungen in einem Jahr. Gerne würde ich wissen, was die praktischen Schritte wären, diese generell fast immer (!!!) durchgeschleusten Umwandlungen von Miet - in Eigentum zu verbieten. Ganz direkt zu untersagen.

- wieso kann einE HausbesitzerIn das Haus überhaupt in einzelne Partien unterteilen lassen?
- wieso stehen selbst im Millieuschutz dieser Gefahr genauso ausgeliefert egegnüber, ob nun etwas mehr Zeit gewehrt ist oder nicht ( was sollen überhaupt diese 7 Jahre)
- wie können wir das Umwandlungsgesetz und dessen "Ausnahmeregelung" , die verdammt nochmal IMMER strategisch angewandt wird, nämlich Nr 6, aus dem Gesetz entfernen?
- wieso wird ein Hausbesitzer nicht einer Verantwortung unterzogen, einen sicheren Lebensort zu bieten, so wie z.B. ein Arzt auch Pflichten hat? Es geht doch darum, dass wir mental und körperlich Gesund sind. Diese Wohnungssituation führen zu einer Kränkung von beidem, denn die beiden Aspekte sind verbunden

Danke für Ihre genaue & praktische Antwort und Inspiration.

Von: Puevfgva Qeöfpury

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.