Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Koch,

sieht Ihre Fraktion fuer die kommende Wahlperiode Konzepte vor, die Anreize schaffen koennten, Hamburger Buerger...

Von: Owbrea Jnvory

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

Sehr geehrter Herr Waibel,

in dem FDP-Wahlprogramm ist folgende Zielsetzung enthalten:

(X. Liberale Sozialpolitik - Mut zur sozialen...

# Finanzen 5Feb2008

Sehr geehrter Herr Koch ,

hat die FDP vor die Hamburger Hundesteuer zu senken? Was halten Sie von den früheren Forderungen der FDP , in...

Von: Pneybf Frggre

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) "Das derzeitige Hamburger Hundegesetz lehnen wir ab Die FDP Hamburg will eine verfassungsrechtlich und verwaltungsmäßig einwandfreie Lösung, die tierschutzgerecht (ist und) für Hundehalter ebenfalls für Sicherheit sorgt. Hundehalter, die einen freiwilligen Sachkundenachweis erbringen, erhalten eine Ermäßigung der Hundesteuer" () Einfügung von mir. (...)

# Integration 5Feb2008

Sehr geehrter Herr Koch,

welche Konzepte zur Foerderung der Integration von Auslaendern sieht Ihre Partei fuer die naechste...

Von: Owbrea Jnvory

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) die FDP sieht in ihrem Wahlprogramm zwar kein Coachings vor, aber eine Reihe von Maßnahmen, die die Integration fördern und stärken soll. (...)

# Finanzen 21Jan2008

Sehr geehrter Herr Koch,

seit gut einem Monat warten hier 3 Fragen von politisch interessierten Mitbürgern darauf, von Ihnen beantwortet zu...

Von: Ubefg Aroryonhre

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) Zu Ihrer Kritik antworte ich mit einem Zitat von Wilhelm Busch; Die Selbstkritik hat viel für sich, gesetz dem Fall: ich tadle mich! (...)

# Umwelt 19Dez2007

Sehr geehrter Herr Koch,

die Hamburger FDP hat sich in ihrem Wahlprogramm gegen das Hamburger Hundegesetz ausgesprochen. Ich setze daher...

Von: Whyr Guhzfre

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) 4. Verzicht auf Gehorsamkeitsprüfung, stattdessen Angebot einer echten Sachkundeprüfung mit dem positiven Anreiz " Befreiung von der Hundesteuer bei Bestehen". (...)

# Umwelt 18Dez2007

Sehr geehrter Herr Koch,

Nun haben wir ja unser Hundegesetz und die Bezirke wurden aufgefordert die Globalrichtlinie umzusetzten. Von der...

Von: Naarterg Xrgmyre

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) Da die Globalrichtlinie zur Ausweisung von Hundeauslaufzonen von der Bürgerschaft beschlossen wurde, werden wir unsere Bürgerschaftsfraktion auffordern, die Globalrichtlinie so zu ändern, daß die oben genannten Forderungen erfüllt werden. Auf Bezirksebene werden wir dafür eintreten, daß die Wandsbeker-Verordnung in Eimsbüttel zur Anwendung kommt. (...)

# Bildung 14Dez2007

Sehr geehrter Herr Koch!

Seit 2003 gibt es in Hamburg ein "Lehrerarbeitszeitmodell", bei dem die Tätigkeiten faktorisiert werden. Dieses...

Von: Neab Xüuay

Antwort von Karl-Wilhelm Koch
FDP

(...) Das Beispiel englischer Schulen beweist, daß selbst bei einer Klassenfrequenz von 31 Schülern guter Unterricht möglich ist, wenn der Personalschlüssel und das Engagement der Lehrkräfte stimmt. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.