Jahrgang
1980
Wohnort
Ahaus
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
Bundesminister für Gesundheit, MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 124: Steinfurt I - Borken I

Wahlkreisergebnis: 51,3 %

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Spahn, bei einer Fraktionssitzung der CDU hat Fr. Merkel in Ihrer Funktion als Bundeskanzlerin die von Ihnen eingebrachte Veränderung der doppelten Verbeitragung der Betriebsrenten einfach abgeschmettert. Es wäre zu teuer, da die diese Änderung 3 Mrd Euro(lächerlich) kosten würde. (...)

Von: Fgrsna Oötare

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 3Apr2019

(...) Und: Werden Sie die Einrichtung einer zentralen Registrierung der Organspende-Entscheidung der Bürger auch dann vorantreiben, wenn die Widerspruchslösung – was wir nicht hoffen wollen – im Bundestag scheitern sollte? (...)

Von: Oreaq Qe. zrq Zrlre

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Inneres und Justiz 31März2019

Sehr geehrter Herr Dr. Spahn,

zu keinem Zweck sollte irgendein Mensch in therapeutische Medizinprodukte, sogenannte Organe und Gewebe, mit...

Von: Puevfgvna Zrvre

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...)

Von: Wüetra Uraavat

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 20März2019

(...) ich stelle mir die Frage ob Ihnen als Bundesminister für Gesundheit die Gefahr von Antibiotika-Resistenzen wirklich bewusst ist und ob das Thema für Sie relevant ist? (...)

Von: Znexhf Unegznaa

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 14März2019

(...) Warum sollen sie jetzt automatisch Organe Spenden? Macht man sich z.B. als Schwuler dann automatisch strafbar, wenn man nicht der Organspende widerspricht? (...)

Von: Whfghf Fpuzvqg

Antwort von Jens Spahn
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 4März2019

(...) als studierter Humanmediziner verfolge ich die Diskussion über die Organspende(Bereitschaft) mit regem Interesse. In der Öffentlichkeit heißt es immer wieder, die Spendebereitschaft ist zu gering bzw. würden Sie sich als Gesundheitsminister auch mehr Spendebereite wünschen (daher auch der Wunsch zur Widerspruchslösung). (...)

Von: Wbunaarf Nqnz

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrter Herr Nqnz,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Senioren 4März2019

(...) Vielen Dank das sie sich für die Abschaffung des ungerechten doppelten Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten einsetzen. Auch wenn Frau Merkel in ihrer unendlichen Güte den Betriebsrentnern diesen ungerechten doppelten Beitrag nicht erlassen will, so möchte ich Sie bitten am Ball zu bleiben. (...)

Von: Wna Cebgg

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrter Herr Cebgg,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 28Feb2019

(...) Ihr Vorhaben, die möglichen psychischen Auswirkungen von Schwangerschaftsabbrüchen auf die betroffenen Frauen erneut untersuchen zu lassen, lässt zwar auf wenig Verständnis des Begriffs "Evidenz" schließen, deutet aber doch auch auf Sorge um die betroffenen Frauen hin. (...)

Von: Ryxr Xbfpury

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrte Frau Xbfpury,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 19Feb2019

(...) Wenn Sie die Widerspruchslösung bei Organspenden den Bürgern gegenüber als zumutbar ansehen, frage ich mich warum Sie die direkte Demokratie in Form von Volksentscheiden verhindern. Beim ersten Thema geht es um Leben und Tod, beim zweiten Thema lediglich um die Ermöglichung von direkter Teilhabe an Mitbestimmung. (...)

Von: Oreauneq Ynhznaa

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrter Herr Ynhznaa,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 16Feb2019

Sehr geehrter Herr Spahn,

Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr unter unsäglichem Leid an Krebs.

Es stimmt, ".Jeder kann...

Von: Pnefgra Yvafrvfra

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrter Herr Yvafrvfra,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Senioren 15Feb2019

(...) Seit 15 Jahren werden wir ungerecht behandelt. Wie lange wollen Sie diese Ungerechtigtkeit noch beibehalten? (...)

Von: Wnxbo Csrvssre

Antwort von Jens Spahn
CDU

Sehr geehrter Herr Csrvssre,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
0 von insgesamt
110 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Deutsche AIDS-Stiftung Bonn Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Gesundheit seit 24.10.2017
Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Osnabrück Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Umwelt seit 24.10.2017
Jugend gegen AIDS e.V. Hamburg Mitglied des Beirates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend, Gesundheit seit 24.10.2017
Kulturstiftung des Bundes Halle/Saale Mitglied des Kuratoriums Themen: Kultur seit 24.10.2017
Stiftung „Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen“ Bonn Vorsitzender des Stiftungsrates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Gesundheit, Soziale Sicherung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung