Dr. Hubert Straub, Partei WIR2020
Hubert Straub
WIR2020

Frage an Hubert Straub von Qnavryn Züyyre bezüglich Gesundheit

22. Februar 2021 - 17:30

Wie würden Sie als Politiker mit einem neuen Virus umgehen?

Frage von Qnavryn Züyyre
Antwort von Hubert Straub
22. Februar 2021 - 20:22
Zeit bis zur Antwort: 2 Stunden 52 Minuten

 
Das Wichtigste in dem Fall, dass ein neuer und noch unbekannter Virus auftritt, ist die Bevölkerung auf keinen Fall in Panik zu versetzen. Nur solange die Menschen keine Angst entwickeln, können sie sich in jedem Fall der Herausforderung stellen. Nachdem die reale Gefährlichkeit eines solchen Virus festgestellt wurde, werden ganz gezielte und an die Gefährlichkeit des Virus angepasst Maßnahmen ergriffen.
Hierbei hat sich unsere Partei gleich zu Anfang der Beteiligung aller Experten und Wissenschaftler verschrieben. Dies ist im Gegensatz zur Praxis der jetzigen Regierung, welche sich einzelne wenige Berater ganz weniger Fachgebiete herauspickt, die alle nur eine einzige Meinung vertreten. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, wie sich die Regierung letztendlich auf nur zwei Maßnahmen nämlich eine Maske und den lebensschädigenden Lockdown fixiert. Dies führt zu sehr schlimmen Schäden aller Menschen und insbesondere von Kindern. Als ein Stichwort von vielen seien hier nur die überfüllten Kinder - und Jugendpsychiatrien genannt.
Im Fall von Covid19, das besonders ältere und vorerkrankte Menschen gefährdet, muss man sich auf Maßnahmen für einen sicheren Besuch und eine Stärkung der Gesundheit konzentrieren und dort noch viel mehr Phantasie einsetzen. So ist eine gesunde Ernährung in Alten- und Pflegeheimen unumgänglich. Jeder kann sich dieses Essen ansehen und überlegen, was es bedeutet, wenn man Jahraus und Jahrein nur dieses zu essen bekommt.
Auch eine Gesundheitsvorsorge in den Alten- und Pflegeheimen muss zweimal im Jahr erfolgen. Hierbei sind nicht nur die Standardwerte zu kontrollieren sondern auch alle Vitamine. Eine bekannte Tatsache, dass etwas 40% aller Menschen hier einen Vitamin D Level haben, welcher als kritisch betrachtet wird, macht es deutlich, wie wenig wir uns in der Vergangenheit de facto für ältere Menschen in unserer Gesellschaft interessiert haben.