Helga Lopez

| Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Helga Lopez
Frage stellen
Jahrgang
1952
Berufliche Qualifikation
Finanzfachwirtin, Bürgermeisterin in Biebertal a. D.
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 174: Lahn-Dill

Liste
Landesliste Hessen, Platz 18
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.2004
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Lopez,

schon wieder ist das Parlament dabei grundlegende Bürgerrechte , quasi en passant auszuhebeln und abzuschaffen....

Von: puevfgvna xhzovre

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) der von Ihnen angesprochene zentrale Kritikpunkt in dem Umsetzungsgesetz (§64 Absatz 5 Bundespolizeigesetz), nämlich die Möglichkeit des Einsatzes von Schusswaffen durch ausländische Einsatzkräfte auch außerhalb von Notwehr- und Nothilfesituationen, hat meine Fraktion im Bundestag ebenso kritisch gesehen. Zum Einen waren die Zuständigkeiten für solche Einsätze ausländischer Polizeikräfte geklärt, zum Anderen hätte diese Regelung dazu führen können, dass in Deutschland nicht polizeitypische Waffen durch ausländische (EU-) Polizeikräfte eingesetzt werden können. (...)

Betr. Waffenrechtsverschärfung

Sehr geehrte Frau Lopez, MDB

Sie müssen in den letzten Wochen bestimmt häufig Fragen zum Waffenrecht...

Von: Urvam Svpx

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) Die Argumente der vielen Sportschützen sind mir bekannt. Ich bin mir durchaus bewusst, dass es durch die Änderungen im Waffenrecht zu einer Erschwerung bei den Sportschützen kommen wird. In der Abwägung zum Recht der Menschen auf ein sicheres Leben in unserem Land, komme ich aber zu dem Schluss, dass diese Erschwerungen zumutbar sind. (...)

Sehr geehrte Frau Lopez,

über das Newsgroup-z-netz habe ich einen Linkverweis auf diese Seite gefunden. Seit Monaten überlege ich, eine...

Von: Fgrsna Wüetraf

Antwort von Helga Lopez
SPD

Sehr geehrter Herr Jürgens,

als Abgeordnete kann ich keine Rechtsberatung vornehmen. Ich würde Ihnen deshalb empfehlen, sich vor...

# Familie 5Mai2009

Sehr geehrte Frau Winkelmeier-Becker,

Thema meiner Frage ist ein gravierendes gesellschaftliches Problem, dessen Folgen ich Sie bitten...

Von: Zvpunry Fvrory

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) Ich glaube, es ist langsam an der Zeit, die Altregelung zu überdenken und als Grundsatz beiden Eltern das Sorgerecht zu geben, und zwar unabhängig davon, ob sie verheiratet sind oder nicht. Denn Väter, die sich nicht kümmern, böswillig ihren monetären Verpflichtungen nicht nachkommen oder nur "auftauchen", um Stress zu machen, kann man dann ja, wie eheliche Väter nach der Scheidung auch, vom Sorgerecht ausschließen. (...)

Sehr geehrte Frau Lopez,

in der Schule im Fach Politik und Wirtschaft behandeln wir gerade den Aufbau des deutschen Demokratiesystems und...

Von: Yhpnf Gerssrafgäqg

Antwort von Helga Lopez
SPD

Sehr geehrter Herr Treffenstädt,

die Antworten auf Ihre Fragen würden den Rahmen des hier üblichen sprengen. Vielleicht lässt es sich...

Sehr geehrte Frau Lopez,

die Forderung der Familienministerin nach Sperrung von Internetseiten
auf denen Kinderpornografie zu sehen...

Von: puevfgvna xhzovre

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) Justizministerin Zypries hat zu Recht darauf gedrungen, dass die Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet gesetzlich geregelt wird. Die SPD-Bundestagsfraktion arbeitet an einem Gesetzentwurf, der eine verfassungskonform wirksame Zugangssperre ermöglicht. (...)

# Gesundheit 9Jan2009

Sehr geehrte Frau Lopez,

wie stehen Sie dazu, den KV-Anteil (0,9%), den die Arbeitnehmer+ Rentner selbst tragen müssen, im Zuge der...

Von: Zvpunry Onhzunxy

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) der von Ihnen angesprochene Vorschlag wurde von Frank Walter Steinmeier im Rahmen seines Wachstums- und Stabilitätspaktes vorgelegt. Ich habe diesen Vorschlag begrüßt, weil dadurch die paritätische Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung durch Arbeitnehmer und Arbeitgeber wieder hergestellt worden wäre. (...)

Sehr geehrte Fr. Lopez ,

ist es wahr daß Fr. Dagmar Metzger (bekannt durch funk und fernsehen, nicht nur wegen ihrer irren Frisur) ganz...

Von: puevfgvna xhzovre

Antwort von Helga Lopez
SPD

Sehr geehrter Herr Kumbier,

diese Frage kann ich nicht beantworten. Ich darf Sie bitten, sich ggf. direkt an Frau Metzger zu wenden....

Sehr geehrte Frau Lopez,

Sie haben sich bei der Einführung des neuen § 184c StGB ja ausdrücklich für die Strafbarkeit auch für die...

Von: Qe. Qnavry Xögm

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) die Gesetzesänderungen basieren auf dem EU-Rahmenbeschluss zur Bekämpfung der sexuellen Ausbeutung von Kindern und der Kinderpornographie. Durch die beschlossenen Regelungen werden Kinder und Jugendliche besser vor sexuellem Missbrauch und Pornographie geschützt. (...)

# Familie 20Nov2008

Sehr geehrte Frau Lopez,

wie kann es sein, dass mir die Kindergeldkasse Wiesbaden das Kindergeld sperrt, obwohl ich nachweisen konnte, dass...

Von: Urvxr Ceöfgyre

Antwort von Helga Lopez
SPD

Berlin, den 24.11.2008

Sehr geehrte Frau Pröstler,

warum die Kindergeldkasse Ihnen für Ihren Sohn kein Kindergeld mehr bezahlt,...

Wann entschuldigen Sie sich öffentlich ?
Sehr geehrte Frau Lopez,
mit offenem Brief vom 5.11.

...

Von: Fvolyyr Yram

Antwort von Helga Lopez
SPD

Sehr geehrte Frau Lenz,

wie Sie an meinen bisherigen Antworten hier bei Abgeordnetenwatch ersehen können, liegt es mir fern...

Sehr geehrte Frau Lopez,

bitte äußern Sie Sich zu dem vom Amtsgericht Gießen erlassenen Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung gegen Sie,...

Von: Byvire Jrvff

Antwort von Helga Lopez
SPD

(...) "Ich habe die Strafe akzeptiert und meine Geldstrafe beglichen. Nur die schnelle Beendigung dieses Verfahrens gestattet mir, mein Mandat wie bisher mit aller Kraft und Kompetenz weiterzuführen," so Helga Lopez zu den aktuellen Vorwürfen." (...)

%
41 von insgesamt
41 Fragen beantwortet
5 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Dagegen gestimmt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Nicht beteiligt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dafür gestimmt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dagegen gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.