Jahrgang
1939
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 84: Berlin-Friedrichshain - Kreuzberg - Prenzlauer Berg Ost

Wahlkreisergebnis: 46,8 %

Parlament
Bundestag 2009-2013
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 25Sep2009

Seit Jan.09 hätte mein ÖBS- Vertrag mit einem Kreuzberger Jugendkunsthaus (Schlesische 27) in Erfüllung gehen können, wenn der Senator für...

Von: Bggzne Xhzzre

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Allerdings reicht die Information in Ihrer Zuschrift nicht, um beurteilen zu können, woran und aus welchem Grund denn nun der Vertragsabschluß gescheitert ist. Nur scheint die nunmehr angebotene Maßnahme die öffentlichen Kassen mehr zu belasten als die zugesagte Senatsbeteiligung. Das macht keinen Sinn. (...)

# Arbeit 24Sep2009

Wie stehen Sie zu einer baldigen Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens, vielleicht auch im Hinblick auf die aktuelle Krise?

Von: Nys Jreare

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Das bedingungslose Grundeinkommen halte ich für richtig. Das habe ich auch schon in Antworten auf Fragen in abgeordnetenwatch erläutert. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele, sind Sie über das besorgniserregende und skandalöse Forschungsprojekt Indect informiert? "Zeit online":...

Von: Fnovar Enur

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Nein über das angebliche Forschungsprojekt der EU Indect war ich nicht informiert. Ich danke für den Hinweis und werde der Sache nachgehen. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele,

hatte Sie vor Tagen mit dem Farrad in der S-Bahn gesehen. Das fand ich schon einmal klasse. Jetzt zu meiner...

Von: Wöet Xenhf

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Kraus.

Danke für das Angebot, mich mit Ihrer Erststimme zu wählen. Ich würde ja gern Erstststimmen bundesweit oder...

# Landwirtschaft 23Sep2009

guten tag Herr Ströbele,

ich machs ganz kurz:
bitte beschreiben Sie Ihr(e) verhältnis/ ansicht/ erfahrung/ ideen/ wünsche zu/ mit...

Von: senam orueraq

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Mit Bürgermeister Schulz bespreche ich immer wieder Bezirksprobleme, die schriftlich oder in Bürgersprechstunden an mich herangetragen werden. Die Zusammenarbeit ist gut. (...)

# Umweltpolitik 23Sep2009

Sehr geehrte Herr Ströbele,

insbesondere Menschen in Entwicklungsländer werden von den negativen Auswirkungen des Klimawandelsgetroffen,...

Von: Hyevxr Ynatre

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Als langjähriges Mitglied des Bundestagsausschusses für Entwicklungszusammenarbeit habe ich mich stets heftig dafür engagiert, das international vereinbarte Ziel von 0,7 Prozent des Bruttosozialprodukts für Entwicklungszusammenarbeit endlich bereit zu stellen. Das vergleichsweise reiche Land Deutschlad liegt mit seinen Zahlungen noch weit darunter, erst etwa bei der Hälfte der zugesagten Höhe. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele,

so weit mir das bekannt ist, sind Sie der einzige Abgeordnete, der es jemals bei Bundestagswahlen geschafft...

Von: Nyrknaqre Xenuz

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Soweit ich weiß, wurde in dem Wahlkreis 84, Kreuzberg-Fgriedrichshain-Prenzlauer Berg Ost, von der Piratenpartei kein Direktkandidat für die Erststimme aufgestellt. Auch Florian Bischof kandidiert hier nicht. (...)

Schön dass so viele Grüne und auch Sie auf der "Freiheit-statt-Angst"-Demo waren. Zu den Errungenschaften der rot-grünen Bundesregierung gehören...

Von: Roreuneq Mnfgenh

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Die Gesundheitskarte sehe ich auch kritisch. Aber es gibt einen entscheidenen Unterschied zu den Dateien, wie der Vorratsdatenspeicherung, in die Millionen Unverdächtige aufgenommen werden, ohne daß sie sich dagegen wehren können. (...)

# Finanzpolitik 20Sep2009

Hallo Herr Ströbele,

nochmals zum Finanzmarkt: auf dem Seyfried-Wahlplakat sehe ich Sie mit der Flagge ´Finanzmärkte entwaffnen´, hierzu...

Von: Hyyv Mrqyre

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Die Pleite-Bänker aus der Commerz- und Deutschen Bank sollten Hausverbot erhalten. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele

Die Grünen werben z.Z. in Friedrh.- Kreuzberg mit Wahlplakaten: Wachstum durch Bildung!

Außerschulische...

Von: Rvxb Zvyynabjfxv

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) in der Tat, wir fordern auf Bundesebene ein Investitionsprogramm für Bildungsmaßnahmen – von der frühkindlichen Bildung bis zu Weiterbildungsangebote für Menschen im hohem Alter. Denn wir sind der Überzeugung, dass durch gut aus- bzw. (...)

# Umweltpolitik 17Sep2009

Wir alle wissen: Umweltschutz ist nicht zum Nulltarif zu haben.
Was immer mir einfällt, ob energiesparende Häusersanierung, Verbote...

Von: T. Z.

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

(...) Hier sind einige: Wir setzen uns ein für solche Unterstützung bei der von Ihnen angesprochenen energiesparenden Häusersanierung. Wir wollen nach der Wahl ein Konjunkturprogramm zur Schaffung von Hundertausenden von Arbeitsplätzen im Umweltbereich und der Entwicklung regenerativer Energiequellen. Wir möchten insbesondere die Entwicklung und den Absatz von Elektroautos fördern. (...)

# Arbeit 16Sep2009

Sehr geehrter Herr Ströbele,

ich habe heute Ihren Brief zur Bundestagswahl erhalten wie viele Kolleginnen und Kollegen. Wir würden gerne...

Von: Znevn Xrefgra

Antwort von Hans-Christian Ströbele
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Kersten.

Der weitaus größte Teil meines Rechenschaftsberichts zur Bundestagswahl an die Wählerinnen und Wähler wurde...

%
43 von insgesamt
44 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.