Fragen und Antworten

Frage an
Grietje Staffelt
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Staffelt,

erst einmal vielen Dank für Ihre Antworten im Forum. Leider haben Sie folgende Frage vom 02.06.2009 nicht beantwortet:

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
07. September 2009

(...) Bundestagsabgeordnete können, anders als von Ihnen dargestellt, durchaus direkt gewählt werden. Dies geschieht bei der Wahl mit der Vergabe der Erststimme, die direkt an einen Kandidaten vergeben wird. Die zusätzliche Wahl von Parteien mit der Zweitstimme ergänzt diese Direktwahl und trägt dazu bei, dass die Parteien wie im Grundgesetz (Art. (...)

Frage an
Grietje Staffelt
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Staffelt,

Dem Abstimmungsergebnis zum Zugangserschwernisgesetz entnehme ich das Sie sich nicht an der Abstimmung beteiligt haben.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
21. Juni 2009

(...) Schlichte Symbolpolitik à la Ursula von der Leyen wird den Missbrauch und die Misshandlung von Kindern nicht beenden. Viel wichtiger und effektiver wäre es, bestehende Gesetze konsequent anzuwenden und international für vergleichbare Standards bei der Verfolgung von Kinderpornographie und Kindesmissbrauch im Netz ebenso wie im realen Leben zu sorgen. (...)

Abstimmverhalten

Über Grietje Staffelt

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Berufliche Qualifikation
Diplom-Pädagogin
Geburtsjahr
1975

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis:
Flensburg - Schleswig
Wahlkreisergebnis:
4,20 %
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
1

Abgeordnete Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis:
Flensburg - Schleswig
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
3
Startdatum: