Georg Friedrich Diederichs
Partei für Gesundheitsforschung
Profil öffnen

Frage von Rfgure Züyyre an Georg Friedrich Diederichs bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 21. Apr. 2019 - 09:05

Sehr geehrter Herr Diederichs,

soll sich die von Ihnen geforderte staatliche Finanzierung von Gesundheitsforschung nur auf die typischen Alterskrankheiten beschränken?

Mit freundlichen Grüßen
Rfgure Züyyre

Von: Rfgure Züyyre

Antwort von Georg Friedrich Diederichs (Par...)

Sehr geehrte Frau Züyyre,
die Partei für Gesundheitsforschung setzt sich deshalb für eine bessere staatliche Finanzierung der Forschung gegen Alterskrankheiten ein, weil in diesem Bereich sowohl qualitativ als auch quantitativ die größte Notwendigkeit besteht. Qualitativ, weil es sich bei den typischen Alterskrankheiten um schwere, fortschreitende Erkrankungen handelt. Qualitativ, da fast alle Menschen ab einem gewissen Alter an mindestens einer, mitunter sogar an mehreren dieser Krankheiten leiden und somit eine hohe gesellschaftliche Relevanz besteht. Forschungen gegen andere Krankheiten sollen allerdings auf keinen Fall gekürzt werden. Im Gegenteil: auch im Falle seltener Krankheiten wie z.B. Tuberöser Sklerose oder Corea Huntington soll die staatlich finanzierte Gesundheitsforschung intensiviert werden. Zudem wird auch die Forschung gegen andere Erkrankungen von der verbesserten Forschung gegen Alterskrankheiten profitieren - beispielsweise durch die Nutzung neuer Erkenntnisse, die aus dem verstärkten Studium von Zellmechanismen gewonnen werden.
Mit freundlichen GrüßenIhr Georg F. Diederichs

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.