Fragen und Antworten

Hessen Wahl 2018
Frage an
Ellen Enslin
DIE GRÜNEN

(...) wie beabsichtigen Sie ein gutes Verkehrskonzept umzusetzen. Aus dem Taunus nach Frankfurt mit dem ÖPV ist eine Herausforderung geprägt durch ständige Zugausfälle, aber der RMV erhöht kontinuierlich die Preise. (...)

Verkehr
25. Oktober 2018

(...) Sie haben recht, leider hat der RMV die Fahrpreise für den Hochtaunuskreis erhöht. Hier hat der CDU-Landrat nicht gut verhandelt, denn in Frankfurt und Wiesbaden wurden die Preise sogar gesenkt. (...)

Hessen Wahl 2018
Frage an
Ellen Enslin
DIE GRÜNEN

(...) Wie ist Ihre konkrete Vorstellung eines Bildungs- und Schulsystems das den Anforderungen und Ansprüchen unserer heutigen Zeit gewachsen ist und für das Sie entsprechend eintreten werden bzw. wie würden Sie sich konkret hierfür in der nächsten Legislaturperiode einsetzen? (...)

Bildung und Erziehung
22. September 2018

(...) Mit dem Ausbau der Ganztagsschulen wollen wir den Kindern mehr Zeit zum Lernen und zur individuellen Förderung geben. Durch eine andere Verteilung des Unterrichts an den Schulen haben die Kinder dann einen Wechsel von Lern- und Erholungsphasen. (...)

Hessen Wahl 2018
Frage an
Ellen Enslin
DIE GRÜNEN

(...) Diese Unterricht, der auch auf die sog. „Gendertheorie“ fußt, eine Theorie bei dem tatsächlich unterstellt wird, dass Geschlechter nicht natürlich durch Geburt entstehen, sondern „anerzogen“ oder durch ein soziales Umfeld entstehen würden , soll nun im Kindesalter an Schulen vermittelt werden. (...)

Wissenschaft, Forschung und Technologie
21. September 2018

(...) der neue Lehrplan zur Sexualerziehung ist ein Schritt für eine von Vielfalt und Akzeptanz geprägte Gesellschaft. Damit jeder Mensch, ungeachtet seiner sexuellen und geschlechtlichen Identität, gesellschaftliche Akzeptanz erfahren kann und ohne Diskriminierungen leben kann. (...)

Hessen Wahl 2018
Frage an
Ellen Enslin
DIE GRÜNEN

(...) nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichtes zu Dieselfahrverboten in Frankfurt, sehe auf Landesebene keine politische Möglichkeit die Enteignung meines Fahrzeuges zu verhindern. Nach meiner Kenntnis kann nur der Bund die rechtlichen Grundlagen dafür schaffen, dass eine Hardware-Nachrüstung die Umschlüsselung von Euro 5 auf Euro 6 nach sich zieht(mal außer acht gelassen, wer die Kosten trägt). (...)

Verkehr
06. September 2018

(...) Die Automobilindustrie hat Dieselfahrzeuge zum Verkauf angeboten, die leider nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Deshalb muss die Bundesregierung endlich die Automobilkonzerne in die Pflicht nehmen, die Hardwarenachrüstungen zu übernehmen und dafür die rechtlichen Voraussetzungen schaffen. (...)

Abstimmverhalten

Über Ellen Enslin

Ausgeübte Tätigkeit
Unternehmensberaterin
Berufliche Qualifikation
Groß- und Außenhandelskauffrau, Studium der Wirtschaftswissenschaften
Geburtsjahr
1960

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Hessen Wahl 2018

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Hochtaunus I
Wahlkreis:
Hochtaunus I
Wahlkreisergebnis:
20,75 %

Kandidatin Hessen Wahl 2013

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Hochtaunus I
Wahlkreis:
Hochtaunus I
Wahlkreisergebnis:
10,20 %
Listenposition:
21

Abgeordnete Hessen 2009 - 2013

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hochtaunus I
Wahlkreisergebnis:
11,70 %
Listenposition:
17

Kandidatin Hessen Wahl 2009

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Hochtaunus I
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hochtaunus I
Wahlkreisergebnis:
11,70 %

Kandidatin Hessen Wahl 2008

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Hochtaunus I
Wahlkreis:
Hochtaunus I
Wahlkreisergebnis:
8,60 %
Listenposition:
17