Fragen und Antworten

Frage an
Elisabeth Schroedter
DIE GRÜNEN

Warum gibt es überhaupt ein Rat, Kommission und Parlament?

Gesundheit
11. Februar 2014

(...) Die Bundesrepublik Deutschland hat mit ihrem föderativen Staatsaufbau ebenfalls drei Organe: den Bundestag, die Bundesregierung und den Bundesrat. Ähnlich wie die drei Organe in Deutschland entwickeln diese drei EU-Institutionen gemeinsam im ordentlichen Gesetzgebungsverfahren (vormals "Mitentscheidungsverfahren") die politischen Strategien und Rechtsvorschriften, die in der gesamten EU Anwendung finden. Die Kommission schlägt neue Rechtsvorschriften vor, und das Parlament und der Rat verhandeln diese. (...)

Frage an
Elisabeth Schroedter
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Schroedter,

ich beziehe mich auf Ihre Antwort an Frau Rogers, die mich sehr verwundert.

Verbraucherschutz
15. Oktober 2013

(...) Wie sie meinen Antworten ( http://www.abgeordnetenwatch.de/elisabeth_schroedter-901-22787--f402190.html#q402190 sowie http://www.abgeordnetenwatch.de/elisabeth_schroedter-901-22787--f407843.html#q407843 ) entnehmen können, habe ich nicht infrage gestellt, dass die E-Zigarette für abhängige Raucher ein Weg für den Ausstieg sein könnte. Daraus ergibt sich auch meine Position zum Vertrieb als medizinisches Hilfsmittel. (...)

Abstimmverhalten

Über Elisabeth Schroedter

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Pädagogin und Umweltberaterin
Geburtsjahr
1959

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete EU-Parlament 2009 - 2014

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2009

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Brandenburg
Wahlkreis:
Brandenburg
Listenposition:
13

Abgeordnete EU-Parlament 2004 - 2009

Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Brandenburg
Listenposition:
11