Dr. Peter Liese

| Abgeordneter EU-Parlament 2009-2014
Frage stellen
Jahrgang
1965
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Arzt
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Wahlkreis

Wahlkreis 10: Nordrhein-Westfalen

Wahlkreisergebnis: k.A. %

Parlament
EU-Parlament 2009-2014
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Liese,

die vielfältigen Erinnerungen an den Völkermord in Ruanda, die wir dieser Tage in allen Medien und in der...

Von: Unvx Crgebffvna

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

Sehr geehrter Herr Petrossian,

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 9.4., die mich über abgeordnetenwatch.de erreichte.
Wegen der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Netzneutralität in Gefahr!

Am 24. Februar ist die Abstimmung über die Netzneutralität im ITRE Komitee und ich würde gerne wissen, wie Sie...

Von: Hjr Xreagbcs

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Ich bin jedoch der Auffassung, dass es besonders der freie und gleiche Charakter des Internets ist, der das immense Wachstum von Angeboten beflügelt hat. Diese Entwicklung sollten wir nicht gefährden, ich werde mich daher für die grundsätzliche Bewahrung der Netzneutralität einsetzen. (...)

# Internationales 18Feb2014

Sehr geehrter Herr Dr. Liese,

alles was ich zum geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und USA höre und lese ist extrem beunruhigend....

Von: C. Gbav Xebrtre

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht in der Sie Ihre Bedenken und Sorgen zum EU-US Freihandelsabkommen äußern. (...) die Details eines Investitionsschutzabkommens selbst vorzugeben bzw. (...)

# Gesundheit 20Nov2013

Sehr geehrter Herr Dr. Liese,

derzeit läuft der Trilog (TPD), von welchem offiziell keine Informationen nach außen dringen. Was jedoch...

Von: Wraal Csrvssre

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 10Okt2013

Sehr geehrter Herr Dr. Liese,

Ihre Partei regiert Deutschland und verantwortet somit auch die Fick- (mach´s) und Kondomreklame (mach´s mit...

Von: Fgrsna Frqynpmrx

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 4Okt2013

Sehr geehrter Herr Dr. Liese,

in einem Artikel...

Von: Wraal Csrvssre

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Nachdem vorliegenden Kompromiss sollen die Hersteller und nicht die Händler den zuständigen Behörden in der Tat eine Liste aller Inhaltsstoffe und aller resultierender Emissionen mitteilen. Wenn man das nicht kann, dann kann man auch nicht sagen, dass das Produkt unschädlich ist. (...)

# Gesundheit 3Sep2013

Sehr geehrter Herr Dr. Liese,

ich möchte einmal konkret Nachfragen wie ihre Position zu verstehen ist.

Sie sagen sie lehnen die...

Von: Fgrsnavr Zrssreg

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass die EVP-Fraktion soeben in der Fraktionssitzung ihre endgültig Position zur Tabakproduktrichtlinie festgelegt hat. Nach langen Diskussionen haben wir auch einen Antrag zum Thema E-Zigarette vorgelegt. (...)

# Gesundheit 7Aug2013

Sehr geehrter Dr. Liese,

was sagen Sie dazu? Ich zitiere von British American Tobacco "The e-cigarette is branded Vype and will be...

Von: Znegvan Engu

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Meine genaue Position zur E-Zigarette habe ich Ihnen ja bereits ausführlich erläutert und wie Sie wissen lehne die „Arzneimittellösung“ ab, fordere aber eine Art von Regulierung da die E-Zigarette meiner Meinung nach kein gewöhnlicher Gebrauchsgegenstand ist. (...)

# Gesundheit 29Juli2013

Sehr geehrter Dr. Liese,

immer wieder lese ich von Liquidkartuschen, die für den Verbraucher Sinnvollerweise deklariert werden sollen....

Von: Gurb Cvzcregm

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Wie ich in früheren Schreiben schon erläutert habe, ist der Beschluss des Gesundheitsausschuss zur E-Zigarette, diese als Arzneimittel einzugruppieren, ist aus meiner Sicht nicht sehr klar. Ich persönlich lese ihn so, dass sowohl "Hardware" als auch Liquid in Deutschland apothekenpflichtig wäre. (...)

# Gesundheit 24Juli2013

Sehr geehrter Dr. Liese, vielen lieben Dank für Ihre Antwort vom
19.07.2013! Wie Sie sich vorstellen können, habe ich tatsächlich weitere...

Von: Znegvan Engu

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) zu 3) Sie beziehen sich in Ihrer Frage wahrscheinlich auf meine erste Antwort, über die unterschiedlichen Verkaufspraktiken von Arzneimitteln in der Europäischen Union. Ich kann natürlich nicht für die Kollegen im Ausschuss sprechen aber gehe davon aus, dass allen Beteiligten klar ist, dass wir in der Europäischen Union unterschiedliche Regelungen haben, betreffend der Abgabe von Arzneimitteln. (...)

# Gesundheit 19Juli2013

Sg. hr. doktor liese!
Ich möchte zu den nikotinwirkungen eine ergänzende frage zu der von hrn. wraf zryyva...

Von: Jreare Möpuyvat

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Das Nikotin in Produkten zur Rauchentwöhnung in Apotheken, wie Nikotinpflastern oder Nikotinkaugummis enthalten ist, heißt nicht, dass es völlig unproblematisch ist. Die Raucherentwöhnung durch Nikotinersatzpräparte ist sinnvoll und deshalb verlangt ja auch glücklicherweise niemand, die E-Zigarette zu verbieten. Der Beschluss des Auschusses, den ich nicht mitgetragen haben, geht ja gerade davon aus, dass die E-Zigarette auf eine Stufe mit der Nicorette und anderen apothekenpflichtigen Produkten gehört. (...)

# Gesundheit 15Juli2013

Sehr geehrter Herr Dr.Liese,

Sie schrieben:
"Um eine Kompromisslösung zu finden, die den Anliegen der Hersteller und Nutzer von E-...

Von: Senax Jnygure

Antwort von Dr. Peter Liese
CDU

(...) Wie Sie vielleicht aus der "Szene" wissen, habe ich im Vorfeld der Abstimmung sowohl mit Produzenten als auch Konsumenten der E-Zigaretten intensiv diskutiert. Diese Gespräche und die gewonnenen Informationen waren dann auch ein Grund dafür, warum ich im Gegensatz zur großen Mehrheit der Kolleginnen und Kollegen im Ausschuss gegen eine Einstufung als Arzneimittel gestimmt habe. (...)

%
35 von insgesamt
39 Fragen beantwortet
24 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Investorenschutz in der EU

16.04.2014
Dafür gestimmt

Verbindliches Lobbyregister

15.04.2014
Dafür gestimmt

Verschärfung der Tabakrichtlinien

26.02.2014
Dafür gestimmt

Pages