Dr. Michael Weber

| Kandidat Hessen
Dr. Michael Weber
Frage stellen
Jahrgang
1969
Wohnort
Marburg
Berufliche Qualifikation
Dr. rer. nat., Dipl.-Chem.
Ausgeübte Tätigkeit
Chemiker tätig in der Biotechnologie
Wahlkreis

Wahlkreis 13: Marburg-Biedenkopf II

Wahlkreisergebnis: 0,9 %

Liste
Landesliste, Platz 4
Parlament
Hessen

Hessen

In Hessen soll es mehr Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen geben.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Ich habe noch keine Videokamera gesehen, die sich zwischen Täter und Opfer geworfen hätte. Moderne KI-Technologien bieten in Kombination mit anderen Datenaggregationsmethoden umfassende Möglichkeiten, Menschen vollautomatisiert, vollumfänglich und flächendeckend zu überwachen, was zu verhindern ist.
Kinder sollen grundsätzlich an einer gemeinsamen Schule unterrichtet werden.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Wichtig ist, dass für eine funktionierende Inklusion behinderter Kinder an Schulen die finanziellen und personellen Voraussetzungen geschaffen werden, was derzeit leider noch nicht in ausreichendem Maße geschieht.
Strafverfolgungsbehörden sollen Onlinedurchsuchungen durchführen und das Nutzungsverhalten von Privatpersonen im Internet überwachen dürfen ("Staatstrojaner").
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Eine Regierung, die Staatstrojaner zuläßt, hält kritische Sicherheitslücken in elektronischen Systemen offen - auch für Kriminelle - und riskiert somit wissentlich eine erhebliche Gefährdung der Bevölkerung. Beispiel: Der WannaCry-Trojaner in England: Krankenhäuser mußten evakuiert werden.
Am Bau der Stromtrasse Suedlink soll auch gegen den Widerstand der Bevölkerung festgehalten werden.
Position von Dr. Michael Weber: Neutral
Wir brauchen eine zuverlässige Strominfrastruktur und sehen nun die Problematik zentraler Energieerzeugung und damit die Versäumnisse von Politik und Wirtschaft der vergagenen Jahrzehnte: PIRATEN setzen sich aus gutem Grund seit Jahren für dezentrale Energiegewinnung vor Ort ein.
Es soll ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Interessenvertretern und Politikern veröffentlicht werden.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Transparenz ist oberstes Gebot der Politik.
Asylsuchende sollen eher Sach- statt Geldleistungen bekommen.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Alle hessischen Schulen sollen die Betreuung ihrer Schülerinnen und Schüler bis in den späten Nachmittag gewährleisten können.
Position von Dr. Michael Weber: Neutral
Sicherlich wäre das wünschenswert, wird aber wohl eher ein frommer Wunsch bleiben. Darüber hinaus ist ein gesunder Mix verschiedener Schultypen sicherlich nicht kontraproduktiv, solange den Menschen die freie Wahl bleibt nutzen zu können, was immer sie für richtig halten.
Menschen mit geringem Einkommen sollen weniger für kulturelle Einrichtungen zahlen.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Die Infrastruktur für Radfahrerinnen und Radfahrer in hessischen Innenstädten soll verbessert werden.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Die autozentrierten Verkehrskonzepte der Vergangenheit müssen durch smartere ersetzt werden.
Das derzeitige Nachtflugverbot von 23 Uhr bis 5 Uhr am Flughafen Frankfurt soll beibehalten werden.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Die Landesregierung soll den Bau von Sozialwohnungen vorantreiben.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Sozialer Wohnungsbau ist eine zentrale Aufgabe der kommenden Jahre. Die Stadt Wien macht da einiges richtig, von dem wir lernen können.
Die Mietpreisbremse soll verschärft werden.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Die Kita-Betreuung soll ab Geburt grundsätzlich kostenlos sein.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
In Hessen soll es mehr staatlich geförderte Programme gegen Rassismus und Antisemitismus geben.
Position von Dr. Michael Weber: Stimme zu
Afghanistan ist ein sicheres Herkunftsland, in das Abschiebungen möglich sind.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Menschen mit sehr hohem Einkommen zahlen derzeit ausreichend Steuern.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Zeitlich befristete Arbeitsverträge sind erforderlich, damit Unternehmen flexibel sein können.
Position von Dr. Michael Weber: Neutral
Es ist sicherlich wünschenswert, Menschen ein Maximum an wirtschaftlicher Sicherheit und Lebensplanung zu ermöglichen. Allerdings wird sich dies in unserer derzeitigen Gesellschaftsordung kaum flächendeckend realisieren lassen. Piraten befürworten daher ein BGE, welches diese Problematik löst.
Es sollen verstärkt Pflegekräfte aus dem Ausland angeworben werden.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Dieselfahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß sollen nicht mehr in den Innenstädten fahren dürfen.
Position von Dr. Michael Weber: Lehne ab
Luftschadstoffe in Städten müssen reduziert werden. Dieselfahrverbote wälzen Versäumnisse von Politik und Wirtschaft der vergangenen Jahrzehnte unangemessen auf Verbraucher ab. ÖPNV stärken, kommunale Fahrzeugflotten gefördert umrüsten, Dieselfahrzeugnachrüstung auf Kosten der Hersteller anordnen.

Die politischen Ziele von Dr. Michael Weber

  • mehr Bürgerbeteiligung: Mehr und direktere Teilhabe
  • Gesellschaft voranbringen: Freier Zugang zu Wissen, freie Verwertung
  • offene Gesellschaft: Verhinderung des Überwachungsstaates
  • Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE): Freie Entfaltung der Persönlichkeit endlich realisieren
  • Digitalisierung & Technik dort einsetzen, wo es sinnvoll ist

Über Dr. Michael Weber

  • Michael H.W. Weber, geb. 1969, promovierter Chemiker
  • gründete und leitet seit 2005 den gemeinnützigen Verein Rechenkraft.net e.V. inkl. einer offenen Werkstatt / µFabLab in Marburg
  • war 2005/2006 maßgeblich an einem Volksbegehren gegen die Privatisierung des hessischen Universitätsklinikums Gießen-Marburg beteiligt
  • ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei und Mandatsträger der Stadtverordnetenversammlung Marburg
  • war Post-Doc am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston/Cambridge/USA von 2010-2011
  • ist seit 2017 Politischer Geschäftsführer des Landesverbandes Hessen der Piratenpartei
  • bemüht sich aktuell um den Aufbau einer Forschungsstelle für Bakteriophagen und zelluläre Stressantworten am Botanischen Garten der Philipps-Universität Marburg
Alle Fragen in der Übersicht
# Frauen 17Okt2018

(...) Als Mitglied des Gießener Vereins "Alarm gegen Sexkauf und Menschenhandel e.V." möchte ich sie zum.Thema Prostitution und Frauenrechte befragen: (...)

Von: Xngeva Yruznaa

Antwort von Dr. Michael Weber
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 2Okt2018

Erachten sie es als sinnvoll Kinder im Unterricht früh an Grundkompetenzen der Informatik heranzuführen?

Von: Wbanf Onobygre

Antwort von Dr. Michael Weber
PIRATEN

(...) Dort heisst es unter anderem: "Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Elektronik und Informationstechnologien sollten schon in der Grundschule spielerisch kleinere Programmierungen, möglichst auch von einfacheren Mikrokontrollern, erlernt werden." (...)

(...) wie ist die Position Ihrer Partei zu den Straßenbeiträgen? (...)

Von: erar ebrffvat

Antwort von Dr. Michael Weber
PIRATEN

(...) Andere sind aus Kostengründen aus innerstädtischen Mietwohnungen aufs Land in ein älteres Haus gezogen, welches nun je nach finanziellen Möglichkeiten teilsaniert werden muss und so kontinuierlich Investitionen verschlingt. Da Wohnraum aber nach wie vor knapp ist, sollte es auch eine Aufgabe des Staates sein, seinen Aufbau und Erhalt zu fördern - die Straßeninfrastruktur ist dafür aber Voraussetzung. Insofern hielte ich es für sinnvoll, wenn die Kommunen für Infrastruktursanierungen auch zusätzliche finanzielle Unterstützung aus dem Länderhaushalt bekämen, zumal die vor Häusern liegenden Straßen ja in den meisten Fällen bei weitem nicht singulär nur von den Anliegern genutzt werden. (...)

%
2 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.