Dr. Christian Magerl

| Abgeordneter Bayern 2013-2018
Dr. Christian Magerl
© Grüne-Fraktion-Bayern
Frage stellen
Jahrgang
1955
Wohnort
85356 Freising
Berufliche Qualifikation
Biologe, Dr. rer. nat.
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Stimmkreis

Stimmkreis 116: Freising

Stimmkreisergebnis: 25,2 %

Parlament
Bayern 2013-2018
Alle Fragen in der Übersicht

(...) In Ihrer Rede vor dem bayerischen Landtag am 14.Juni zur dritten Startbahn am Flughafen München, erwähnen Sie eine "Absiedlungszone". Mir ist dieser Begriff neu und ich konnte auch nichts dazu finden. (...)

Von: Eboreg Onvyrl

Antwort von Dr. Christian Magerl
DIE GRÜNEN

(...) Abgesehen davon wäre die FMG ohnehin zum Kauf der Grundstücke verpflichtet worden. Dass die Regierung von Oberbayern in diesem Zusammenhang von einer „einvernehmlichen Lösung“ schreibt, ist keine nüchterne Darstellung, sondern der blanke Hohn. Wer nicht freiwillig verkauft, wird eiskalt enteignet. (...)

Sehr geehrter Dr.Magerl,

Auf der Facebook Seite der Grünen Fraktion Bayern wurden Sie in einem Beitrag vom 29. März (u.a.) wie folgt...

Von: Eboreg Onvyrl

Antwort von Dr. Christian Magerl
DIE GRÜNEN

(...) laut DFS betrug das Wachstum bei den Flugbewegungen am Flughafen München im April 2017 2, 0 %. Am Ende des Jahres werden wir ja sehen, wer Recht behält. (...)

20Apr2015

Sehr geehrter Herr Dr. Magerl,

ich habe gesehen, daß Sie sich an der von Ihrer Partei initiierten Abstimmung zu dem Dringlichkeitsantrag...

Von: Byvire Fpuhoreg

Antwort von Dr. Christian Magerl
DIE GRÜNEN

(...) 2 BV sind Abgeordnete nur ihrem Gewissen verpflichtet und nicht an Aufträge gebunden. Insofern kann es auch keine verbindliche Regel geben, die einem Abgeordneten ein Abstimmungsverhalten vorschreibt. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.