Dr. Axel Berg

| Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Frage stellen
Jahrgang
1959
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt, Politologe
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages, selbst. Rechtsanwalt
Wahlkreis

Wahlkreis 219: München-Nord

Liste
Landesliste Bayern, Platz 17
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.1997
Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr Berg,

da ich sehr stark auf unser soziales Sicherungssystem ( Erwerbsminderungsrente und ergänzende Grundsicherung)...

Von: Naarznevr Urvayrva

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 23Sep2009

Sehr geehrter Herr Berg,

Ein Fortsetzung der grossen Koalition scheint die einzige Möglichkeit eine neoliberale Regierung aus CDU/FDP zu...

Von: Nqnyoreg Uhzzre

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Ich persönlich bin der Meinung, dass wir unser Steuersystem grundlegend verändern und vereinfachen sollten. Ich bin ein großer Verfechter der Ökologischen Steuerreform. Diese stellt sowohl eine Vereinfachung, als auch eine ökologische Ausrichtung der Steuererhebung dar, die wir für die Bekämpfung des Klimawandels dringend benötigen. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,

sie sind als engagierter Autogegner bekannt, haben sogar den segensreichen Petueltunnel in München massiv...

Von: Fvzba Unpxre

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 16Jul2009

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,

ich weiß, daß Sie einen Schwerpunkt Energiepolitik haben und eher kein Gesundheitspolitiker sind, aber mich...

Von: Gubznf Oäheyr

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Was Ihre Komplotttheorie anbelangt, glaube ich, dass man Teilen der Pharmaindustrie sicherlich kritisch gegenüberstehen muss. Freilich traue ich Teilen sogar zu, Ängste zu schüren, um den Absatz an Grippemitteln zu steigern und die Entwicklung teurer Impfstoffe zu fördern. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,
ich habe neulich in der TZ gelesen, dass Sie die Plakate von Hernn Posselt als "unerträglich" eingestuft haben...

Von: Fronfgvna Qrvohetre

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Schon gar nicht habe ich irgendetwas über das Gewicht von Herrn Posselt sagen wollen und im Übrigen auch nicht gesagt. Käme mir auch gar nicht in den Sinn: Mein Vater z.B. war auch übergewichtig. (...)

seit dem 14.6 09 wurden ihnen nunmehr 16 fragen zu ihrem abstimmungsverhalten bezgl internetsperren gestellt. bisher kam jedoch keine antwort,...

Von: Fhnaa Zpqbefna

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

Sehr geehrte Frau McDorsan,

vielen Dank für Ihr Schreiben mit der Aufforderung die Anfragen zu den Netzsperren zu beantworten. Ich verweise...

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,

in dem CDU/CSU-Wahlprogramm ist von Internetsperren nach Urheberrechtsverstößen die Rede. Diese sollen durch...

Von: Gubefgra Nytr

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) In einer persönlichen Erklärung nach § 31 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages zur Abstimmung zum Zugangserschwerungsgesetz stelle ich zudem klar, dass eine Ausweitung der Sperrinfrastruktur für andere Zwecke für mich grundsätzlich ausgeschlossen ist. Für eine ausführliche Stellungnahme zu dieser Thematik, möchte ich Sie auf meine Antworten auf abgeordnetenwatch.de an Herrn Weidner, Herrn Gustavsson und Herrn Demmer vom 03. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,
Wie können Sie als demokratisch gewählter Abgeordneter es mit Ihrem Gewissen vereinbaren, der (Wieder-)...

Von: Eraé Jrvqare

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

Sehr geehrter Herr Weidner,

vielen Dank für Ihr Schreiben vom 22. Juni zum Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornographie in...

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,

in der Abstimmung der 227. Sitzung des dt. Bundestages haben Sie dem "Entwurf eines
Gesetzes zur...

Von: Avpx Thfgniffba

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Der Kampf gegen Kinderpornographie insgesamt beinhaltet eine weites Spektrum von Maßnahmen, das von einer effektiven Strafverfolgung bis hin zu einer Förderung von Hilfs- und Beratungsangeboten reicht. Das verabschiedete Gesetz adressiert einen Teilaspekt des Problems, nämlich die zunehmende Verbreitung von kinderpornographischem Inhalten im Internet. (...)

# Finanzen 14Jun2009

Sehr geehrter Herr Dr. Berg

Warum bezahlen wir noch immer den Solidaritätszuschlag?
Bei seiner Einführung wurde von ca. 5 Jahren...

Von: Npuvz Urvaevpu

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Ich persönlich bin aber auch der Meinung, dass wir unser Steuersystem grundlegend verändern und vereinfachen sollten. Ich bin ein großer Verfechter der Ökologischen Steuerreform. Diese stellt sowohl eine Vereinfachung, als auch eine ökologische Ausrichtung der Steuererhebung dar, die wir für die Bekämpfung des Klimawandels dringend benötigen. (...)

# Internationales 30Mai2009

Hallo Herr Berg,

ich hätte da eine Frage zum Vertrag von Lissabon:

Auch wenn Irland noch zustimmen sollte, hat das...

Von: Nagba Oretbirp

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

(...) Der Vertrag von Lissabon ist Voraussetzung, Grundlage und Rahmen für die Weiterentwicklung der Europäischen Union. Entscheidend ist, dass durch den Vertrag von Lissabon die Handlungsfähigkeit, die demokratische Legitimität und die Transparenz der EU erhöht werden. (...)

# Wirtschaft 27Mai2009

Sehr geehrter Herr Dr. Berg,
anknüpfend an Ihre Antwort an Herrn Ott möchte ich eine weitere Frage stellen. Sie schreiben "Der kommerziellen...

Von: Gubznf Qrzzre

Antwort von Dr. Axel Berg
SPD

Sehr geehrter Herr Demmer,

vielen Dank für Ihr Schreiben vom 27. Mai zum Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornographie in...

%
52 von insgesamt
58 Fragen beantwortet
83 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.