Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 14Feb2011

Sehr geehrter Herr Dickow,

ich habe im Wochenblatt Ihr Interview zum Thema "Energetische Sanierung" gelesen. Sie haben darauf ja bereits...

Von: Zvpunry Fpuzvqg

Antwort von Claus-Joachim Dickow
FDP

(...) gerne beantworte ich Ihre Fragen. Die Bürgerschaft hat die Möglichkeit, die von schwarz-grün festgesetzten Standards zur energetischen Sanierung wieder auf den bundesweiten Stand der Energieeinsparungs-Verordung zurückzufahren. Dazu ist es jedoch notwendig, daß die FDP so stark wird, dass es eine Mehrheit ohne Beteiligung der GAL gibt. (...)

# Stadtplanung 11Feb2011

Sehr geehrter Herr Dickow,

Sind Sie auch dafür, dass das Bismarck-Denkmal in Hamburg gesprengt wird? Schließlich hat Bismarck die...

Von: Xneva Ybufr

Antwort von Claus-Joachim Dickow
FDP

(...) Sie sind ein ein beredtes Zeugnis dafür, wie in früherer Zeit gedacht und gefühlt wurde. Und gerade das Bismarck-Denkmal, dass den "eisernen Kanzler" als schützende Rolandsfigur auf die ehemalige Bastion Casparus vor die Hafeneinfahrt stellt, sollte uns heutzutage auch als Mahnung dienen, nie wieder eine Person im Bewußtsein eines ganzen Volkes so zu erheben, dass sie gleichsam als Schutzherr dient, hinter dem sich ein ängstlich Volk verstecken kann. (...)

# Stadtplanung 9Feb2011

Sehr geehrter Herr Dickow,

ich habe Sie gestern im Wochenblatt gesehen und gelesen, dass Sie sich für Wohnraum einsetzen. Leider wurde in...

Von: Tnol Fpuyügre

Antwort von Claus-Joachim Dickow
FDP

(...) Sie sehen also, es gibt bereits Projekte, bei denen wir uns durchsetzen konnten, aber je stärker die FDP wird, desto größer ist unser Einfluß, um den Bau bezahlbarer Wohnungen zu verwirklichen. Ein Projekt, daß uns dabei ganz besonders am Herzen liegt, ist die Verlagerung der Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel nach Billwerder, damit in unmittelbarer Nähe der U- und S-Bahn-Haltestelle Ohlsdorf mehrere hundert Wohnungen in attraktiver Lage entstehen können und Hamburg gleichzeitig eine Haftanstalt erhält, in der moderner Strafvollzug mit einer Wiedereingliederung der Häftlinge in die Gesellschaft nach verbüsster Strafe möglich wird. (...)

# Gesellschaft 7Feb2011

Sehr geehrter Herr Dickow,

Hamburg scheint sich in ein Zonen-Gebiet zu entwickelt. Es gibt Zonen, in denen sich Hundehalter einfinden...

Von: Wna Ratryf

Antwort von Claus-Joachim Dickow
FDP

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Die FDP sieht die zunehmende Verbotskultur in Deutschland im Allgemeinen und in Hamburg im Besonderen mit ebensolchem Unbehagen, wie Sie auch. Wir haben uns deshalb im letzten Jahr als einzige Fraktion in der Bezirksversammlung gegen die Schaffung besonderer Grillzonen, außerhalb derer nicht mehr gegrillt werden darf, ausgesprochen. (...)

# Stadtplanung 1Feb2011

Sehr geehrter Herr Dickow,

in Hamburg wird wohnen immer teurer und geht es so weiter, können sich Rentner, Familien - kurz Menschen, mit...

Von: Vevf Oyhzrauntra

Antwort von Claus-Joachim Dickow
FDP

(...) Die FDP ist der Auffassung, dass der Wohnungsbau insgesamt befördert werden muss, indem die Stadt geeignete Flächen (wie z.B. die Busabstellanlage an der Weidestraße oder die Strafanstalt Fuhlsbüttel, die wir nach Billwerder verlegen wollen) für den Wohnungsneubau bereit stellt. Nur eine deutliche Ausweitung des Neubaus auf mehr als 6000 Wohnungen pro Jahr in Hamburg kann das nötige Angebot schaffen, daß dann auch preisdämpfend bei den Mieten wirkt. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.