Claudia Tausend
SPD
Profil öffnen

Frage von Znephf Xnvfre an Claudia Tausend bezüglich Städtebau und Stadtentwicklung

# Städtebau und Stadtentwicklung 06. Juni. 2018 - 20:11

Sehr geehrte Frau Tausend,

Welche unbebauten Grundstücke besitzt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben wo (Adresse, Flurstück-Nummer, ...) innerhalb des Stadtgebiets München?

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Kaiser

Von: Znephf Xnvfre

Antwort von Claudia Tausend (SPD) 04. Juli. 2018 - 10:58
Dauer bis zur Antwort: 3 Wochen 6 Tage

Sehr geehrter Herr Xnvfre,

leider kann ich Ihnen als Bundestagsabgeordnete keine solche Auflistung liefern, dies ist Sache der Bundesregierung. Ich kann Ihnen aber die Drucksache 19/2953 (öffentlich im Netz einsehbar) nahelegen, in der die Bundesregierung eine detaillierte Auflistung über anstehende Verkäufe von BImA-Liegenschaften in den nächsten zwei Jahren gegeben hat.
In München wären das folgende BImA-Grundstücke:
80331 München Hochbunker Hotterstr.
81827 München Gronsdorf, ehem. Radaranl.
81829 München Daglfing, unbebautes Grundstück
81673 München Geschäftsgebäude München, Neumarkter Str
80937 München Perlach Gleis-Trasse
81549 München M, Straßen der WA Perl.Forst
81673 München ehem.Bundesmonopolverw.f.Branntwein, Neu
80999 München Gartenland Allach
80689 München Gartengrundstück Großhadern
80995 München Wohnhaus mit Garten in Feldmoching, Hepp

Wir haben im Koalitionsvertrag vereinbart, dass wir es ermöglichen werden, dass die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben den Ländern und Kommunen zu Zwecken der sozialen Wohnraumförderung bundeseigene Grundstücke rechtssicher und im beschleunigten Verfahren zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung stellen kann. Die bestehende Erstzugriffsoption für Kommunen soll im Haushaltsgesetz des Bundes auf alle entbehrlichen Liegenschaften des Bundes ausgeweitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Claudia Tausend