Jahrgang
1974
Wohnort
Hamburg
Berufliche Qualifikation
Diplom-Soziologe
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 18: Hamburg-Mitte

Wahlkreisergebnis: 24,2 %

Liste
Landesliste Hamburg, Platz 3

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 14Jan2020

Die letzte Änderung des EStG, dernach Verluste aus Termingeschäften nur noch unterjährig bis zu einer Höhe von 10.000 Euro verrechnet werden können, wohingegen Gewinne uneingeschränkt der Abgeltungssteuer unterliegen, könnte sowohl gegen das Netto- als auch gegen das Leistungsfähigkeitsprinzip des deutschen Steuerrechts verstoßen. (...)

Von: Gubefgra Xbpx

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Die Verlustverrechnung bei Termingeschäften nach § 20 Abs. 6 EstG war Gegenstand des inzwischen vom Parlament beschlossenen Entwurfs eines Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen. (...)

(...) mich würde interessieren, wie Sie zum Thema "Widerspruchslösung" bei der Organspendenbereitschaft stehen und wie Sie nächste Woche abstimmen werden. (...)

Von: Ehgu Fpuhznpure

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Der Mensch gehört nicht dem Staat, nicht der Gesellschaft, sondern sich selbst. Mit der Widerspruchslösung würde aus einem Akt der Nächstenliebe staatlich erzwungene Solidarität. Ich habe große Probleme damit, dass ein Mensch aktiv widersprechen muss, um die Unversehrtheit seines Körpers nach dem eigenen Tod sicherzustellen. (...)

# Sicherheit 10Jan2020

(...) ich frage mich wie Sie zum Einsatz von automatischer Gesichtserkennung zur Massenüberwachung stehen. (...)

Von: Zreyva Oütr

Antwort von Christoph de Vries
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 19Nov2019

(...) 15000end Menschen (und mehr) protestieren, gehen auf die Straße. Sogar im Veterinäramt wurden Tierschutzmaßnahmen missachtet und der Bürgermeister von Harburg kann laut Medien auch nichts ändern. (...)

Von: Zrynavr Fpuvre

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Außerdem vergibt das Landwirtschaftsministerium jährlich den Tierschutzforschungspreis, der die Erarbeitung von Alternativmethoden zu Tierversuchen auszeichnet. (...)

(...) mich würde interessieren, warum Sie gegen ein Tempolimit auf dt. Autobahnen gestimmt haben. (...)

Von: Znep Yüqgxr

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Eine Verpflichtung schneller als 130 km/h zu fahren besteht nicht. Jeder kann eigenständig entscheiden, welches Tempo für Ihn persönlich moderat ist. (...)

(...) 1. Wie könnt ihr die Mobilität dem Konzern überlassen, der den Abgasskandal zu verantworten hat? (...)

Von: Srguv Xveonf

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Sie beziehen sich in Ihrem Schreiben auf die geplante Novelle des Personenbeförderungsgesetzes. (...)

# Umwelt 6Mai2019

(...) Eine CO2 Abgabe nach schweizer Vorbild, die per Pauschale an die Bürger zurückgegeben wird, scheint mir keine Steuererhöhung zu sein und kann kleine Einkommen entlasten. (...)

Von: Pbafgnagva Pnyniermbf

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Lassen Sie mich Ihnen den Rat geben, dass Sie sich mit Ihrer Frage auch an ein Mitglied des Umweltausschusses wenden, die sich tiefgehender mit dieser Problematik befassen. So sind mir zum Beispiel die ausländischen Modelle einer CO2-Abgabe nicht näher bekannt und ich kann nicht bewerten, inwieweit sie auf Deutschland übertragbar wären. (...)

Bundestagspräsident Schäuble ist im Plenum damit gescheitert, die Anzahl der Bundestagsmandate für die Zukunft zu reduzieren. Dazu wollte er die Anzahl der Wahlkreise von 299 auf 27o verringern und zusätzlich die Anzahl der Überhangmandate deckeln. (...)

Von: Firn Zvffsryqg

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Um eine Verkleinerung des Bundestages zu erreichen, fokussierten sich Grüne, FDP und Linke auf eine Reduzierung der Wahlkreise. (...)

(...) Inwieweit deckt sich dieses Verhalten Ihrer Partei und ihres Parteikollegen Jörg Hamann, der diese Maßnahme durchsetzen möchte, mit dem christlichen Grundgedanken Ihrer Partei? (...)

Von: Hys Fgrvaxr

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) nochmals: Ich werde mich nicht in eine persönliche Angelegenheit zwischen Ihnen und einer Genossenschaft bzw. dem Anwalt, der die Genossenschaft in dieser Frage vertritt, einmischen. (...)

(...) Wie wird dadurch Ihrer Meinung nach die Chancengleichheit im schulischen Werdegang gesichert? (...)

Von: Hys Fgrvaxr

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Die Frage, inwieweit Mietforderungen nicht beglichen werden, ist eine rechtliche und keine politische Frage. (...)

# Finanzen 23Feb2019

Guten Tag Herr de Vries!

In den letzten Tagen habe ich in der Presse gelesen, dass die Bundesregierung die Initiative der EU-Kommission zu...

Von: Rvxr Aüeaoretre

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) Ich kann Ihren Einsatz für mehr Transparenz in der Steuerpolitik und gegen Steuerpraktiken einiger Staaten und Unternehmen sehr gut nachvollziehen. Unsere Fraktion unterstützt deshalb maßgeblich verschiedene länderübergreifende Initiativen, die diesen Phänomenen entgegenwirken sollen. (...)

(...) wie schon per Mail gefragt und dankenswerterweise beantwortet, würde ich Ihren - als mein Wahlkreisabgeordneter - Standpunkt auch öffentlich einsehbar machen, zumal Herr Weinberg auch darauf eingeht. Wie Sie wissen, geht es um ein Feuerwerksverbot bzw. wie Sie zur ersten Sprengstoffverordnung und einer eventuellen Änderung stehen. (...)

Von: Neghe Svfpure-Zral

Antwort von Christoph de Vries
CDU

(...) herzlichen Dank für Ihre Fragen zum Feuerwerk in der Silvesternacht, die Sie mir ja auch noch mal persönlich bei meiner Wahlkreisveranstaltung vorgestern gestellt haben. (...)

%
18 von insgesamt
19 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Yagmur Gedächtnisstiftung Hamburg Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.