Christine Kamm

| Abgeordnete Bayern 2008-2013
Jahrgang
1952
Berufliche Qualifikation
Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Parlament
Bayern 2008-2013
Wahlkreis
Augsburg-Stadt-Ost

Sehr geehrte Frau Kamm,

bei mir ist der Eindruck entstanden, dass die Funktion einer Landtagskandidatin der GRÜNEN eine Erbpacht der...

Von: Wilhelm W. Tauentzien

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) Vor der Kandidatur erfolgte die Nominierung durch den Kreisverband, durch den Bezirk, und die Wahl durch die Wählerinnen und Wähler. Wieso stört Sie eigentlich, dass ich als Frau kandidiere, obwohl mein Mann früher mal Mitglied des Landtags war, und nicht, dass verschiedene Herren der CSU 30 Jahre und länger Mitglied des Landtags sind? (...)

# Internationales 14Dez2012

Sehr geehrte Frau Kamm,

gestern habe ich mit Freunden in größerer Runde darüber diskutiert, ob Handel mit nicht-demokratischen Regimes,...

Von: Torben Maurer

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) Wo dieHandelsbeziehuingen so sind, dass sie ausbeuterische Verhältnisse oder Diktaturen verstärken, müssen sie unterbleiben. Bei den meisten Ländern geht es darum, die Beziehungen so zu gestalten, dass sie zur Verbesserung der Menschenrechtssituation beitragen, zB keine ausbeuterischen Mindestlöhne für unsere Importe zahlen, Gewerkschaftsarbeit unterstützen, für Sicherheit in den Produktionshallen sorgen. Es ist unrealistisch, den Handel mit allen nicht ausreichend demokratischen Regierungen einzustellen zu wollen, aber der Handel muss so gestaltet werden, dass er zur Veränderung beiträgt. (...)

# Gesundheit 22Mär2012

Sehr geehrte Frau Kamm,

Wie stehen Sie und die bayerischen Grünen zur E-Zigarette, der alternativen Art des Rauchens? Nahezu alle Raucher,...

Von: Rudolf Domes

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) Nach einer Studie des BfArM (Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte) ist die E-Zigarette klar als Arzneimittel einzustufen und verschreibungspflichtig. Ein Verstoß, also der offene Verkauf, wäre somit illegal und strafrechtlich nach § 96 Abs. (...)

# Kultur 6Mär2010

Sind Sie Mitglied im BR-Rundfunkrat ?
Haben Sie (im Falle "ja" - persönlich) Stellung genommen bzw Einfluss genommen auf den entspr....

Von: Stefan H. Moses

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) ich bin nicht Mitglied im Rundfunkrat, wir haben aber als Grüne Landtagsfraktion uns gegen die Zensur und Maßregelung ausgesprochen. Es ist außerdem ein Unterschied, ob ein Politiker eine politische Rede hält (hier sollte die auch im Wahlkampf politische Korrektheit eingehalten werden) oder ein Kabarettist eine launige Rede am Nockherberg hält. (...)

# Umwelt 14Jan2010

Sehr geehrte Frau Kamm,

vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort hier auf: abgeordnetenwatch.de. Die gewünschten Informationen,...

Von: Karin Brandl

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) Petitionen reicht man ganz einfach ein, Sie richten ein Schreiben (oder ein Email) an den bayerischen Landtag, Petitionsausschuss, Maximilianeum, 81627 München. (...)

# Umwelt 23Nov2009

Sehr geehrte Frau Kamm,

für die Wasserschutzzone A1 in Augsburg-Haunstetten beschloß der Stadtrat 1988 die Aufstellung des Bebauungsplans...

Von: Karin Brandl

Antwort von Christine Kamm (GRÜNE)

(...) Natürlich darf die Stadt keine ungeregelte Bauvorhaben zulassen oder dulden, erst recht nicht im Trinkwasserschutzbereich, und dies auch nicht im Kleingartenbereich. Dazu bedarf es nicht einmal eines Bebauungsplans, liegt doch das Gebiet im Bereich der Wasserschutzzone A1. (...)

%
6 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
86 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.