Christine Denz
DIE GRÜNEN

Frage an Christine Denz von Ebfr Fpujramre bezüglich Verbraucherschutz

31. Juli 2009 - 20:08

Sehr geehrte Frau Denz,

mich würde interessieren, welche Einstellung Sie zur Direkten Demokratie, sprich zur Volksabstimmung haben und welche Gründe Sie für Ihre Haltung einbringen.

Herzlichen Dank
Rose Schwenzer

Frage von Ebfr Fpujramre
Antwort von Christine Denz
02. August 2009 - 14:11
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 18 Stunden

Ja, ich setze mich für Volksabstimmungen ein. Die BürgerInnen sollen auch in
einzelnen Sachfragen verbindlich entscheiden und damit auch zwischen den
Wahlen Einfluss nehmen können. Die geltenden Zulassungshürden und die
formalen Anforderungen sind jedoch zu hoch. Eine grundlegende Reform des
Volksbegehrens auf Landesebene ist ebenfalls überfällig.
Christine Denz