Portrait von Christiane Böhm
Christiane Böhm
DIE LINKE
83 %
/ 6 Fragen beantwortet

Wie geht es nach dem Wegfall der kostenlosen Bürgertests mit der Testpflicht für Pflegeheimbesucher weiter?

Meine Mutter ist dement und würde nicht verstehen, wenn mein Vater sie nur noch selten besuchen kann, weil er sich die verpflichtenden Tests für den Besuch nicht leisten kann. Sie könnte denken, er sei gestorben und würde darüber gesundheitlich stark abbauen. So wird es den meisten gehen, die keinen/weniger Besuch von ihrer Familie bekommen. Wie lösen Sie das?

Frage von Silke W. am
Thema
Portrait von Christiane Böhm
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 2 Tage

Sehr geehrte Frau W.,

bitte entschuldigen Sie, dass ich Ihnen nicht früher antworten konnte.

Ich sehe die kostenlosen Bürgertests als unbedingt erforderlich an, um die Infektionen einzudämmen. Dies ist gerade bei älteren Menschen wichtig, da sie von schweren Verläufen eher betroffen sind. Dieser Schutz muss unbedingt erhalten bleiben. Die meisten Menschen können es sich nicht leisten ständig zu testen, insbesondere da die Tests in den Zentren voraussichtlich neun bis zehn Euro kosten werden. Soweit darf es nicht kommen. DIE LINKE. im Bundestag hat dazu heute eine Pressemitteilung https://www.linksfraktion.de/presse/pressemitteilungen/detail/schnelltests-in-testzentren-muessen-weiterhin-fuer-alle-kostenlos-bleiben/ herausgegeben.

Es gibt jetzt aus einigen Ländern den Vorstoss, dass die Bürgertests kostenlos bleiben. Vielen Dank für Ihr Engagement, Sie und viele andere haben sicher dazu beigetragen. Jetzt gilt es dafür ordentlich Druck zu machen. 

Herzliche Grüße und alles Gute für Sie und Ihre Familie

Christiane Böhm

 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christiane Böhm
Christiane Böhm
DIE LINKE