Jahrgang
1960
Wohnort
Hamburg Ohlstedt
Berufliche Qualifikation
Umweltpädagogin
Ausgeübte Tätigkeit
MdHB, selbstständige Referentin für Umweltbildung,
Wahlkreis

Wahlkreis 13: Alstertal - Walddörfer

Parlament
Hamburg 2011-2015

Über Christiane Blömeke

Ich bin 1960 in Hamburg geboren und für mich ist Hamburg immer noch die schönste Stadt zum Wohnen und Leben. Nach meinem Abitur habe ich zunächst Ausbildungen zur medizinisch-technischen Assistentin für Labor und Röntgen gemacht und in beiden Bereichen in Hamburger Krankenhäusern gearbeitet. 1985 habe ich geheiratet und 1988 mein erstes Kind bekommen. Nach meinem Sohn folgten noch zwei weitere Töchter (1989 und 1993). Die Geburt meiner Kinder war für mich eine Weichenstellung und von Kind zu Kind habe ich mich aktiver an gesellschaftlichen Prozessen beteiligt und meinen Schwerpunkt im Einsatz für den Schutz von Natur und Umwelt gelegt. Ich wollte dazu beitragen, dass nicht nur für meine Kinder und Enkelkinder, sondern für alle Kinder die Welt und die Umwelt lebens- und liebenswert bleibt. Diese Zielsetzung führte mich zunächst in diverse Bürgerinitiativen für Naturerhalt und in den Bund für Umwelt - und Naturschutz Deutschland. Beruflich habe ich umgesattelt und Fortbildungen zur Umweltpädagogin gemacht. Diesen Beruf übe ich auch heute noch aus. 1991 bin ich in die Politik gegangen. Der Beitrit zur Grünen Partei war naheliegend, weil ich mich mit meinen Interessen und Zielsetzungen bei den Grünen am besten aufgehoben fühlte. Politik habe ich nicht studiert, aber ich mache politische Arbeit aus Überzeugung. So habe ich auch schnell verantwortungsvolle Posten bei den Grünen übernommen. 9 Jahre Sprecherin im Ortsausschuss, 5 Jahre Bezirksversammlung Wandsbek - davon knapp 4 Jahre als Vorsitzende der GAL Fraktion und seit 2004 bin ich Abgeordnete der Hamburger Bürgerschaft. Die letzten 3 Jahre auch direkt gewählte Wahlkreisabgeordnete für das Alstertal und die Walddörfer. Verantwortung zu übernehmen, um die Zukunft zu sichern und Schwache zu schützen- das ist mir wichtig!
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Blömeke,
Wie gedenken Sie den Fahrradverkehr in Hamburg zu stärken? Ich halte die Strategie des ADFC, den Radverkehr auf...

Von: Zngguvnf Cvravgm

Antwort von Christiane Blömeke
DIE GRÜNEN

(...) Auch die Kreuzungen wollen wir fahrradfreundlicher umbauen, also mehr Platz schaffen und Ampelschaltungen an die Bedürfnisse der Radfahrer und Fußgänger anpassen. Auf wichtigen Verbindungen in der Stadt soll es eine grüne Welle geben, um die Durchschnittsgeschwindigkeit des Radverkehrs deutlich zu erhöhen. (...)

Sehr geehrter Frau Blömeke.

Die Grünen waren in Hamburg auch in der Regierungsverantwortung, haben aber an dem "System Jugendbetreuung"...

Von: Senax Cbuy

Antwort von Christiane Blömeke
DIE GRÜNEN

(...) haben Sie vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Grünen sehen durchaus "Verbesserungswürdiges" im Hamburger Jugendhilfesystem. Aus meiner Sicht ist der Tod des dreijährigen Mädchens in Billstedt eher die Spitze des Eisbergs. (...)

Lieb Frau Blömeke,

Verkehr und Umweltbelastung nehmen in Poppenbüttel immer mehr zu.

1.) Über Poppenbüttel liegt die Einflugschneise...

Von: Qrgyrs Unezf

Antwort von Christiane Blömeke
DIE GRÜNEN

(...) Bei Ihrer zweiten Frage, sehe ich die Ausgangssituation etwas anders. Grundstückspreise für Bauland sind in Hamburg alles andere als günstig, und das gerade in Lemsahl-Mellingstedt- Duvenstedt oder im Alstertal. Es würde dem Siedlungsdruck auch nicht abhelfen, wenn Naturland teurer werden würde - denn Bauland ist immer teurer als Naturland. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
12 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.