Portrait von Christian Jung
Christian Jung
FDP
100 %
/ 7 Fragen beantwortet

So stellt eine Legalisierung von Konsumgütern wie THC und MDMA gleichzeitig eine Legalisierung des Lebens selbst dar. Wie stehen Sie zur Legalisierung?

Frage von Viktor P. am
Portrait von Christian Jung
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 13 Minuten

Sehr geehrter Herr P.,

wir Freie Demokraten fordern eine kontrollierte Freigabe von Cannabis. Wir setzen uns dafür ein, den Besitz und Konsum für volljährige Personen zu erlauben. Nur mit einem Verkauf in lizenzierten Geschäften können die Qualität kontrolliert, die Weitergabe von verunreinigten Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet werden. Wenn Cannabis ähnlich wie Zigaretten besteuert wird, können jährlich bis zu einer Milliarde Euro eingenommen werden.

Zu beachten bleibt jedoch, dass eine zu hoch angesetzte Steuer und damit ein entsprechend hoher Preis nicht zur effektiven Eindämmung des Schwarzmarktes führen wird. Das zusätzliche Geld soll für Prävention, Suchtbehandlung und Beratung eingesetzt werden. Das Verbot von Cannabis kriminalisiert unzählige Menschen, bindet immense Polizeiressourcen und erleichtert durch illegalen Kontakt zu Dealern den Einstieg zu härteren Drogen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Jung

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Jung
Christian Jung
FDP