Fragen und Antworten

Frage an
Bernd Reuther
FDP

Wie stehen Sie zur Impfpflicht?

Bildung und Erziehung
15. September 2019

(...) Wir schlagen deshalb ein Bündel von Maßnahmen mit Augenmaß vor. Neben der Erweiterung niederschwelliger Impfangebote wollen wir zeitnah einen digitalen Impfpass einführen, der mittels einer Erinnerungsfunktion dafür sorgt, dass die Menschen jederzeit einen Überblick über ihren persönlichen Impfstatus und ihre notwendigen Impfungen haben. In dem digitalen Impfpass sollen die aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Instituts sowie Informationen der BZgA abrufbar sein. (...)

Frage an
Bernd Reuther
FDP

(...) mehr als die Hälfte und damit die Mehrheit der Deutschen ist laut einer aktuellen Umfrage nicht für die als gesetzliche Verpflichtung zur Organ-/Körperspende benannte Widerspruchslösung https://www.zeit.de/news/2019-05/25/umfrage-organspende-fast-50-prozent-fuer-widerspruchsloesung-190525-99-370307 . (...)

Gesundheit
18. Juni 2019

(...) Juni 2019) einen Gesetzentwurf zur Beratung überwiesen. Im Entwurf wird das Problem von sterbenden Leuten betont, die auf viel zu langen Wartelisten für Organtransplantation stehen, weil für sie kein Spenderorgan zur Verfügung steht. Da der Bedarf an Spenderorganen nicht gedeckt ist, sind wirksame Maßnahmen erforderlich, die den Spendenprozess unterstützen. (...)

Frage an
Bernd Reuther
FDP

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Verkehr
20. März 2019

(...) Der digitale Fortschritt verändert unser alltägliches Leben - ob in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Industrie 4.0, Autonomes Fahren oder Online-Banking sind nur einige Anwendungsbereiche, die einer modernen und international wettbewerbsfähigen Gesellschaft neue Chancen eröffnen. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Leitender Angestellter - Sonderzahlung 2018 (bis 31.10.2017)
Einkommen im Jahr 2018
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 21.09.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 21.09.2018
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
Land: Deutschland
HOCHTIEF AG
Essen
Deutschland
einmalig
15.000 € bis 30.000 €
Einkommensstufe: 4
21.09.2018
Mitglied des Kuratoriums
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 07.02.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Politisches Leben, Parteien
Land: Deutschland
Wolfgang-Döring-Stiftung
Bonn
Deutschland
07.02.2018
Mitglied des Stadtrates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 07.02.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Staat und Verwaltung
Land: Deutschland
Stadt Wesel
Wesel
Deutschland
07.02.2018
Mitglied des Verwaltungsrates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 07.02.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 03.01.2019
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft
Land: Deutschland
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
Wesel
Deutschland
07.02.2018

Über Bernd Reuther

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Geburtsjahr
1971

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Nordrhein-Westfalen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Wesel I
Wahlkreisergebnis:
8,00 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
14

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Wesel I
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Wesel I
Wahlkreisergebnis:
8,00 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
13

Kandidat Nordrhein-Westfalen
2012

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Wesel III
Wahlkreis:
Wesel III
Listenposition:
51