Annalena Baerbock

| Abgeordnete Bundestag
Annalena Baerbock
© Stefan Kaminski
Frage stellen
Jahrgang
1980
Wohnort
Potsdam
Berufliche Qualifikation
Völkerrechtlerin (LL.M.)
Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Bundesvorsitzende der Grünen
Wahlkreis

Wahlkreis 61: Potsdam - Potsdam-Mittelmark II - Teltow-Fläming II

Wahlkreisergebnis: 8,0 %

Liste
Landesliste Brandenburg, Platz 1

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag

Die politischen Ziele von Annalena Baerbock

Thematische Schwerpunkte meiner politischen Arbeit sind die Familien- sowie die Energie- und Klimapolitik. Als Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen engagiere ich mich zudem in vielen weiteren Themenbereichen. Mir ist in meinem politischen Handeln wichtig, dass kein Kind in Deutschland in Armut aufwachsen muss und keine Rentnerin im Alter zu wenig zu leben hat. Dass wir unsere Erde für die kommenden Generationen erhalten und dass wir unsere Menschlichkeit nicht vergessen, sei es gegenüber Geflüchteten oder in der politischen Diskussion untereinander.

Konkret setze ich mich mit aller Kraft dafür ein, dass Deutschland seiner internationalen Verantwortung endlich wieder gerecht wird und die Energiewende zu einem Erfolg führt. Deutschland kann nicht Klimaschutzland werden und Kohleland bleiben. Als Grüne wollen wir deshalb einen schnellen aber sozialverträglichen Ausstieg aus der klimaschädlichen Kohlekraft. Im sozialen Bereich wollen wir die Garantierente einführen und das Zwei-Klassen-System der Krankenversicherungen in eine Bürger*innenversicherung überführen. Wir wollen für gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne von der Fabrikarbeiterin bis zum Altenpfleger sorgen und massiv in die Familienförderung investieren, um gleiche Chancen für alle herzustellen. Mit vielen anderen streite ich dazuhin für eine intakte Umwelt und gesunde Lebensmittel, die ohne Gift und Tierleid hergestellt werden sowie für ein neues Mobilitätskonzept, das auch die ländlichen Regionen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht und das Ende des fossilen Verbrennungsmotors einläutet. Als leidenschaftliche Europäerin möchte ich, dass Europa weiter zusammen wächst und dass die Schere zwischen Arm und Reich nicht nur in Deutschland, sondern gerade auch in Europa nicht weiter auseinander geht. Und als Mensch streite ich dafür, dass Deutschland weiterhin Menschen, die auf der Flucht vor Krieg und Gewalt sind, Schutz und Heimat bietet. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass Fluchtursachen bekämpft werden und nicht die Flüchtenden

Über Annalena Baerbock

Seit 2018 Parteivorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2013 einzige grüne Bundestagsabgeordnete für Brandenburg, Völkerrechtlerin, leidenschaftlich in Sachen Klimaschutz, überzeugte Europäerin, seit 2004 zu Hause bei Bündnis 90/Die Grünen, zweifache Mutter. 

Mein Motiv: „Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern.“

Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 18Juli2019

(...) Zudem wird zunehmend von erheblichen Risiken gewarnt, die beim Einsatz illegaler Importe bestehen (s. z.B. http://asercom.org/sites/default/files/2019-07-08-protect-your-business-...). (...)

Von: Xynhf Cebxrva

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

in bezug auf die tierquälerei (im großen und im kleinen betrieb) möchte ich anfragen ob die grünen aktiv etwas dagegen anstreben und nicht nur fordern(z.b. gesetzesvorschlag strafmaßänderung,statt geld-haftbußen etc.) (...)

Von: Ertvan Guvyy

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Die Grünen saßen 2016 mit am Kabinettstisch, als die Rodung des Hambacher Forstes durchgewunken wurde damals zusammen mit der SPD. „Braunkohlenabbau ist im rheinischen Revier weiterhin erforderlich, dabei bleiben die Abbaugrenzen der Tagebaue Inden und Hambach unverändert“, heißt es im Beschluss der damaligen Landesregierung. (...)

Von: Müorlqr Xranabtyh

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 9Juli2019

Die nachstehende Information habe ich von einer Kritikerin der Grünen erhalten, meine Frage dazu: ist diese Info wahr und wenn ja, mit welcher Begründung haben die Grünen dieser Verordnung zugestimmt? (ich bin Mitglied aktives Grünen-Mitglied) (...)

Von: Tvfryn Fvrtry

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 8Juli2019

(...) Wir möchten uns aktiv am Klimaschutz beteiligen. Was können wir alles tun, um dem Klimaschutz zu unterstützen? Wir haben Jugendliche zwischen 10-19 Jahren in unserer Einrichtung. (...)

Von: Qrtare Natryn

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Juli2019

(...) Was passiert mit Kohle- und Atomkraftwerken, wenn Ihre Partei an die Macht kommt? Werden diese abgeschaltet und wenn ja, warum auch die Atomkraftwerke? Außerdem würde ich gerne die Objektive Meinung der Grünen zum Elektroauto hören. (...)

Von: Eboreg Gubff

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 6Juli2019

ich bin Landwirt im Haupterwerb mit Schwerpunkt Legehennenhaltung Bio Freiland und Bodenhaltung im gesetzlichen Rahmen was heißt in Ihrem Programm raus aus der Massentierhaltung konkret wieviel Legehennen sollten in einem Stall sein bei 42 Mio Legehennen in DE und nur 70 % Eigenversorgung mit Eiern müssten wir viele neue Ställe bauen und benötigten wir viele qualifizierte Mitarbeiter die Urlaub Freizeit und angemessene Bezahlung möchten .Schwere körperliche Arbeit und Reinigungsservice werden in unserer Branche fast nur noch von ausländischen Mitarbeitern bewältigt Mobilställe sind nicht das Allheilmittel hier fehlen Flächen und bereitwillige qualifizierte Mitarbeiter. Was sollte ein Landwirt verdienen der hochwertige Lebensmittel produziert ? (...)

Von: Puevfgvna Evrqry

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) bis 3. Tag Femizide statt: (...)

Von: Xevfgvan Cebs. Qe. Jbyss

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

(...) Sie sprechen mit Ihren Fragen ein auch uns sehr wichtiges Thema an. Die Istanbul-Konvention ist aus unserer Sicht ein Meilenstein im Kampf gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Sie verpflichtet die Bunderegierung letztlich dazu, den Gewaltschutz von Frauen endlich energisch anzugehen. (...)

(...) Was genau beinhaltet die Ausgaben des Bundes an den Kriegsfolgelasten und wann werden diese beendet sein? (...)

Von: Rejva Xrea

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 30Juni2019

(...) Beide Einstellungen lassen sich verbinden, wenn Menschen sich als Spender registrieren lassen könnten und für jedes Jahr seit der Erklärung der Spendebereitschaft, Punkte kriegen würden, für eine bevorzugte Organ-/Gewebezuteilung im Bedarfsfall. Organerkrankten, die nicht registriert sind, aber aus speziellen Gründen kurzfrist ein Organ/Gewebe brauchen, sollen nach Ihrer Registrierung sofort Zugang zu der Vergabe haben, z.b. (...)

Von: Envare Jnygre

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Was können wir tun , der einzelne und Verbände? Was macht die deutsche Politik, Frau Rackete ist doch deutsche Staatsbürgerin. Gibt es einen Rechtsfond für Frau Rackete , damit sie die besten Anwälte bekommt ? (...)

Von: Urvam-Wüetra Znß

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind erleichtert, dass Carola Rackete freigelassen wurde. Dem Statement von Luise Amtsberg MdB, unser flüchtlingspolitischen Sprecherin, haben wir nichts hinzuzufügen: (...)

# Umwelt 28Juni2019

(...) Fazit für mich: das E-Auto ist bereits tot bevor es kommt Alternativen: das viele Geld das den Autofirmen gegeben wird in den öffentlichen Nahverkehr investieren mehr Züge in kürzerem Takt, Entwicklung von alternativen Antrieben fördern (...)

Von: Veztneq Zvpuy

Antwort von Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
123 von insgesamt
136 Fragen beantwortet
9 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Leo Baeck Foundation Potsdam Mitglied des Stiftungsrates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung