Fragen an Johannes Singhammer

CSU | Kandidat Bundestag 2009-2013
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 11 Fragen.

Sie sehen 11 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Singhammer,
ich habe folgende Fragen an Sie:

1. In München haben nach Mikrozensus 2007 von 1.253.900 Einwohnern...

Von: Jnyqrzne Ubea

(...) Zu 1) Integration kann nur gelingen, wenn Deutsche nicht zur Minderheit in den einzelnen Stadtvierteln werden. Daher ist die Bildung von Prallelgesellschaften der falsche Weg. (...)

Sehr geehrter Herr Johannes Singhammer,

inwiefern wollen Sie die einzelnen Mitglieder unserer Gesellschaft unterstützen, Familien zu...

Von: Naqernf Ynaqtens

(...) Junge Familien brauchen verlässliche finanzielle Sicherheit rund um die Geburt und eine Perspektive für ihren Lebensunterhalt sorgen zu können, wenn das Kind heranwächst. Besonders wichtig sind die langfristigen Perspektiven für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dazu gehören u.a. (...)

Sehr geehrter Herr Singhammer,

vergangenes Wochenende demonstrierten in Berlin mindestens 10.000 Menschen wiederholt! gegen staatliche...

Von: Zngguvnf Züyyre

(...) ich bin der Meinung, dass darüber verantwortlich diskutiert werden kann, in welchem äußerst eng gegrenztem Umfang die Bundeswehr auch innerhalb Deutschlands eingesetzt werden darf. (...) Was Kinderpornographie im Internet betrifft, habe ich eine klare Haltung: Ich finde die beschlossenen Maßnahmen richtig und sachgerecht. (...)

Sehr geehrter Herr Singhammer,

sind Sie für mehr Zuwanderung?

Bitte begründen Sie Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen...

Von: Cuvyvcc Fpueöqre

(...) Integration ist vor allem eine Aufgabe der Betroffenen selbst. Es muss Konsens bestehen, dass die Werte des Grundgesetzes und unsere Rechtsordnung verbindliche Grundlage des Zusammenlebens in Deutschland sind. Toleranz gegenüber anderen Kulturen kann nicht heißen, dass Zwangsverheiratungen oder gewaltsam ausgetragene Familienstreitigkeiten bis hin zu sog. (...)

# Außenpolitik 1Sep2009

Sehr geehrter Herr Singhammer,

gem. ihren Zielen (hier: mehr Vertrauen - weniger Angst) wollen Sie sich gegen den Beitritt der Türkei in...

Von: Nyrknaqre Fpuryyznaa

(...) Meine Positionen stehen für keinen bestimmten politischen Flügel, sondern ich bin immer für gute Argumente, neue Ideen und nachhaltige Lösungen offen und möchte dieses gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgen im Münchner Norden anpacken. (...)

# Außenpolitik 29Aug2009

Frage zur Umsetzung der UN-Resolutionen 1325 und 1820: Beabsichtigen Sie, die Forderungen der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit...

Von: Avan Qe. Nygubss

(...) Die Verbesserung der Situation von Frauen in Krisengebieten wird uns auch weiterhin ein Anliegen sein, das sich hoffentlich auch im Koalitionsvertrag wiederfinden wird. Dafür werde ich mich einsetzen. (...)

Sehr geehrter Herr Singhammer,

danke für ihre Antwort. Wenn das Thema Jungenförderung wichtig ist, warum steht es dann nicht in ihrem...

Von: Wna Nccryg

(...) So halte ich beispielsweise die Förderung der verbandlichen und offenen Jugendarbeit für sehr wichtig, denn hier wird Ihr Anliegen ebenfalls aufgegriffen. Die vielfältige Jugendarbeit in den Jugendverbänden, Jugendringen der offenen Jugendarbeit, der kommunalen Jugendarbeit und in den Jugendbildungsstätten ist ein Erfolgsmodell, das wir weiter fördern müssen. (...)

Sehr geehrter Herr Singhammer,

ich beschäftige mich mit Menschenrechten und wollte Folgendes von Ihnen zum Thema Menschenhandel wissen:...

Von: Naqern Uhzzvgmfpu

(...) Aus Sicht der Union kann Menschenhandel nur dann wirksam bekämpft werden, wenn es gelingt, auch die Nachfrage spürbar und nachhaltig zu senken. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion und der unionsgeführte Bundesrat haben daher bereits im Jahr 2005 Gesetzesinitiativen eingebracht, die einen eigenen Straftatbestand gegen den sexuellen Missbrauch von Menschenhandelsopfern (sog. Freierstrafbarkeit) zum Gegenstand hatten. (...)

Sehr geehrter Herr Singhammer,

Sie haben die vorangegangenen Fragen bereits so schön mit einer Standard-Coppy-and-Paste Message beantwortet...

Von: Gubefgra Nytr

(...) Ich halte das Vorhaben für sehr wichtig, trotz allen berechtigten Diskussionen über die technische Umsetzung und Wirksamkeit. Meines Erachtens ist dieses Stoppschild nicht nur ein Zeichen der Ächtung – immerhin dulden weltweit die Hälfte aller Länder Kinderpornographie -, sondern auch ein Signal dafür, dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist. (...)

Meinen Sie nicht, dass die Rentner, grade die die Kinder aufgezogen haben und somit keine so großen Rücklagen haben können nicht so viele...

Von: Znevn Tehrareg

Sehr geehrte Frau Grünert,

für Ihr kritisches E-Mail-Schreiben danke ich Ihnen.

Das von Ihnen angesprochene Zitat wurde in der Bild-...

Solche Sprüche können nur von einem Beamten sein der sich noch nie um Geld Sorgen machen musste.
Wir haben unseren Eltern die Urlaube...

Von: Hefhyn Hyyevpu

(...) Das von Ihnen angesprochene Zitat wurde in der Bild-Zeitung und dann folgend in anderen Zeitungen verkürzt und damit leider sinnentstellend wiedergegeben. (...)