Fragen an Dr. Peter Danckert

SPD | Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 80 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 80 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 24Juli2007

Anfrage bzgl. Elternunterhalt:
Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,
können Sie mir bitte erklären, weshalb
1. vom zuständigen...

Von: Znevnaar Cebofg

Sehr geehrte Frau Probst,

vielen Dank für Ihre Frage vom 24. Juli 2007. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle folgenden Vorschlag machen: Da...

# Familie 21Juli2007

Sehr geehrter Herr Dr. Peter Danckert,

Ich würde gerne von Ihnen wissen ob die Wochenenden Wochenenden bleiben, und ob die Feiertage...

Von: Rin- Znevn Ervauneqg

(...) für mich wird sich nichts ändern. Ich arbeite weiter. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,

was halten Sie von den am Sonntag in der SZ zu lesenden Aussage des BMI, Herrn Dr. Schäuble, dass es eine...

Von: Wraf Jbygre

(...) Die Überlegungen des Innenministers sind völlig unakzeptabel. Im Spiegel-Interview vom 09. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,

Sie erwähnten im Fernsehen, dass Sie in Kenntnis der Offenlegung der Nebeneinkünfte MdB eventuell nicht...

Von: Wna-Revx Unafra

(...) Das 26. Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes ist nicht vor meiner Entscheidung, für die Bundestagswahl 2005 zu kandidieren und nominiert zu werden, verabschiedet worden. Ich bin am 9. (...)

# Gesundheit 5Mai2007

Herr Dr. Dankert,

wie beurteilen Sie als Rechtsanwalt und Befürworter der Gesundheitreform folgendes persönliches Fallbeispiel?

Mit...

Von: Gubznf Avrqreznvre

(...) Zu gewährleisten, dass wirklich alle Menschen die für sie notwendigen medizinischen Behandlungen zu bezahlbaren Beiträgen erhalten, ist ein Ergebnis, auf das wir in der SPD - zu Recht, wie ich finde - stolz sind. Dass Sie bisher offenbar ohne Krankenversicherungsschutz gelebt haben, halte ich weder Ihnen selbst, noch der Gemeinschaft gegenüber für verantwortungsbewusst. Zu einer verantwortlichen Daseinsvorsorge gehört nun einmal auch ein Krankenversicherungsschutz - genauso wie beispielsweise eine private Haftpflichtversicherung. (...)

# Kultur 3Jan2007

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,
im Rahmen meiner Facharbeit im Leistungskurs Sport mit dem Thema „Sollte Sport als Staatziel in das...

Von: Gbovnf Ybpuare

Sehr geehrter Herr Lochner,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse am Thema „Sport als Staatsziel ins Grundgesetz“.

Als...

# Gesundheit 13Dez2006

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,

Werden Sie dem geplanten GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz zustimmen?
Es ist vorgesehen die Bezahlung...

Von: Wraf Vssyäaqre

Sehr geehrter Herr Dr. Iffländer,

ich bedanke mich für Ihre Frage und freue mich, dass Sie die Gelegenheit genutzt und mir über diese...

# Gesundheit 11Dez2006

Sehr geehrter Herr Danckert,

ich bin kein Mediziner, trotzdem sehe ich als Patient, das in Brandenburg die medizinische Versorgung vor...

Von: Abeoreg Xöuyre

Sehr geehrter Herr Köhler,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Ich freue mich, dass Sie mir auf diesem Weg Ihre Befürchtung in Bezug auf die...

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.