Bremen Wahl 2015

Neueste Antworten

Frage an
Ute Treptow
Die PARTEI

Sehr geehrte Frau Treptow, in der Zeitung und auf Wahlplakaten habe ich gelesen, dass sie eine Pyramide auf dem Bahnhofsvorplatz vorschlagen. Ich finde dieses Projekt außerordentlich spannend und touristisch natürlich der Hammer für Bremen. (...)

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
08. Mai 2015

(...) auch wenn die Wahl jetzt gelaufen ist, werde ich ihre Frage natürlich beantworten. Wir sehen die Pyramide eigentlich eher in der Gruppe der Pleiteprojekte. Denn Bremen sollte Hamburg , Berlin und Stuttgart mit Pleiteprojekten nicht nachstehen. (...)

Frage an
Ute Treptow
Die PARTEI

(...) was halten Sie vom bedingungslosen Grundeinkommen? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
08. Mai 2015

(...) Aber das Wichtige ist eben die Teilhabe, und daher soll es nicht bedingungslos ausgegeben werden. Gerade jetzt in Wahlkampfzeiten,sieht man, wie bedingslos und uns nachahmend inhaltslos die Parteien alles versprechen und am Ende nichts halten werden. So verspricht uns die CDU, dass sie in einen You Tube Video rot-grün knacken will und dies mit sog. (...)

Frage an
Robert Bauer
PIRATEN

(...) Danke für deine Antwort. Wie kann man generell die Bedingungen in der Altenpflege verändern,oder mal so gefragt;wie würdest du es machen?Auch die Pflegekraft sollte mehr tun.Das beruht auf Gegenseitgkeit. (...)

Arbeit und Beschäftigung
08. Mai 2015

(...) Bremen soll die Qualität von Donzenten und Dozentinnen in der Pflege kontrollieren. Hier gibt es heftige Defizite. Generell braucht es bundesweit einheitlich wesentlich bessere verbindliche Pflegeschlüssel. (...)

Frage an
Volker Groos
PIRATEN

Die übers Jahr benötigten Strommengen ließen sich im Prinzip allein mit Photovoltaik und Windenergie gewinnen. Doch scheint weder die Sonne ständig, noch bläst der Wind unablässig.

07. Mai 2015

(...) diese Frage lässt sich sehr einfach beantworten. In den Jahreszeiten, in denen die Sonne nicht genügend Leistung via Photovoltaik einspeist, wird ebenfalls eine erhöhte Wärmeleistung beim Heizen nachgefragt. Mittels Kraftwärmekopplung lässt sich das Problem lösen. (...)

Frage an
Lencke Wischhusen
FDP

(...) Die Unterrichtsmaterialien in den Klassenräumen sind nicht mehr zeitgerecht. Meine beiden Kinder berichten täglich über fehlende bis mangelnde Ausstattungen in der Schule. Jeder fordert mehr Geld für eine moderne Bildung, doch in der Praxis kommt nie etwas an. (...)

06. Mai 2015

(...) Sie sprechen den wunden Punkt der Bremer Bildungspolitik an: Den vielen Lippenbekenntnissen des rot-grünen Senats folgen keine Taten. Noch schlimmer als das fehlende Material, sind die vielen ausfallenden Stunden. (...)