Wolfgang Kubicki
FDP

Frage an Wolfgang Kubicki von Flovyyr Gerhunaq bezüglich Recht

23. Januar 2012 - 14:32

Sehr geehrter Herr Kubicki,

vielen Dank für ihre Gutachten.

Könnten Sie klären wer die U-Boot Subventionsauszahlungen und über welche Beträge in Kiel tätigte?

Warum konnten Sie es sich bis zuletzt nicht leisten Minister zu sein?

Wie sehen Sie die Zukunftschancen von Mobilcom und Bonusstrom?

Könnten Sie im Rahmen ihrer Politikertätigkeit offenlegen wie Sie mit ihrer Mobilcom Beteiligung verfahren sind - auch in Hinsicht auf ihre dankend erhaltenen Gutachten?

Ihre Sybille

Frage von Flovyyr Gerhunaq
Antwort von Wolfgang Kubicki
24. Januar 2012 - 11:52
Zeit bis zur Antwort: 21 Stunden 19 Minuten

Sehr geehrte Anonymus,

Ihre Anfrage ist verwirrend, weil ich weder für Sie, noch sonst Gutachten gefertigt habe.

Im Übrigen bitte ich um Verständnis dafür, dass ich aufgrund gesetzlicher Vorschriften aus Mandatsverhältnissen keine Informationen erteilen kann.

Dass ich es mir nicht leisten könne, Minister zu sein, war scherzhaft gemeint.
Allerdings verfüge ich als Fraktionsvorsitzender über größere Möglichkeiten, mich in allen Politikbereichen zu äußern, als ein Minister in der Regierung.

Darauf lag und liegt mein Schwerpunkt.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Kubicki