Jahrgang
1943
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Verwaltungsangestellter
Ausgeübte Tätigkeit
Abgeordneter
Wahlkreis

Wahlkreis 183: Frankfurt am Main II

Wahlkreisergebnis: 7,8 %

Liste
Landesliste Hessen, Platz 2
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Wolfgang Gehrcke-Reymann

Geboren am 8. September 1943 in Reichau/Bayern; konfessionslos;
verheiratet, eine Tochter.

1950 bis 1959 Volksschule; 1959 bis 1961 Verwaltungslehre.

1961 bis 1968 Verwaltungsangestellter bei der Bundesanstalt für
Arbeit; seit 1968 verschiedene berufliche Tätigkeiten im
Verlagswesen, als Journalist und in politischen Funktionen.

Mitglied bei ver.di.

1961 Eintritt in die KPD; 1968 Mitbegründer der Sozialistischen
Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ); 1968 bis 1974 stellvertretender
Vorsitzender der SDAJ, danach bis 1979 Bundesvorsitzender;
Mitinitiator von sozialen und demokratischen Bewegungen u. a. der
Ostermarschbewegung, der neueren Friedensbewegung, der Bewegung
gegen Notstandsgesetze und der Lehrlings- und Schülerbewegung,
Engagement für deutsch-deutsche Jugendbeziehungen und für die
Zusammenarbeit von Jugendverbänden aus Ost- und Westeuropa; 1968
Gründungsmitglied der DKP; 1973 bis 1989 Mitglied des
Parteivorstandes, zeitweise Präsidiumsmitglied; 1981 bis 1989
Bezirksvorsitzender der DKP Hamburg, einer der Sprecher der
Erneuerungsströmung; 1990 Austritt aus der DKP und Eintritt in die
PDS; 1991 bis 1993 Bundesgeschäftsführer der PDS; 1993 bis 1998
stellvertretender Bundesvorsitzender; Oktober 2002 erneute Wahl in
den Parteivorstand der PDS, Sprecher für Außenpolitik und
internationale Zusammenarbeit; Gründungsmitglied der Partei der
Europäischen Linken; 2004 Wahl in den Landtag Brandenburg und hier
Mitglied im Europaauschuss.

Mitglied des Bundestages 1998 bis 2002 und seit 2005; in der 14.
Wahlperiode stellvertretender Fraktionsvorsitzender und
außenpolitischer Sprecher der PDS-Fraktion; 2005 Obmann im
Auswärtigen Ausschuss.

Alle Fragen in der Übersicht
# Internationales 19Sep2013

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,

Sie sind Obmann Ihrer Fraktion im Auswärtigen Ausschuss. Vor drei Jahren legte die...

Von: Zngguvnf Ohepuneq

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,

wir interessieren uns aufgrund der kommenden Bundes- als auch Landtagswahl sehr für die zur Wahl...

Von: Znera Grfpunhre

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) Zum ersten Problemfeld "Ausbildung" meine ich, beides ist ein Problem: Die Anzahl der offenen Ausbildungsplätze reicht immer noch nicht aus und die Qualifikation von Schulabsolventen muss besser werden. (...) Eine Frauenquote hat sich weltweit bewährt - von den USA über Kurdistan bis nach Deutschland - und Türen geöffnet, die Frauen bis dahin verschlossen waren. (...)

# Internationales 19Juli2013

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,

ich interessiere mich für Ihre persönliche Haltung und die Ihrer Fraktion zur Außenpolitik der BRD...

Von: Gbovnf Qbaqryvatre

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,

aufgrund des aktuellen NSA-Skandals und des auffälligen Schweigens auch seitens der Opposition im...

Von: Tüagure Zrvßohetre

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag Herr Gehrcke-Reymann,
kann es sein, dass der Verfassungsschutz inzwischen über die Gemeinnützigkeit von Vereinen entscheidet? Das...

Von: Znevnz Qrffnvir

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) Zentral sind dabei die Ämter für Verfassungsschutz, die von Anfang an mit der Ideologie des Kalten Krieges gegründet wurden zur Beobachtung, Einschüchterung und Verfolgung von Linken in der Bundesrepublik Deutschland. Gegründet mit alten Nazis, die im Nazifaschismus hohe Funktionen in den Verfolgungsorganen hatten. (...)

# Gesundheit 11Feb2013

Ist Ihnen bekannt, dass die Metzger- und Konditoreninnung ihre Mitgliedsbetriebe verpflichtet nur das jodierte Speisesalz für ihre Produkte zu...

Von: Vatb Tavqn

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) Als Konservierungsmittel wird Salz schon seit Jahrhunderten benutzt, zum Beispiel zur Herstellung von Sauerkraut, Pökelfleisch, Salami und Salzhering. (...)

Sehr geehrter Herr Gehrcke,

ich beziehe mich auf Ausschussdrucksache 17(4)636 - Beschäftigtendatenschutzgesetz.

Ist es richtig:...

Von: Jnygre Fpuzvqg

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) in letzter Minute wurde das Arbeitnehmerüberwachungsgesetz vorerst gestoppt, aber Widerstand ist weiter von Nöten. (...)

# Gesundheit 26Dez2012

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann

die mit den Neujahrsgrüßen des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) zu 2013 verbundenen Forderungen...

Von: Ibyxre Jvyyang

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) ich stimme dem BUND voll und ganz zu. Zu den Fragen der Tierzucht ist meine Kollegin Kirsten Tackmann Spezialistin. Hier finden Sie ihre Reden: http://www.linksfraktion.de/abgeordnete/kirsten-tackmann/reden/ (...)

# Internationales 28Sep2012

Ethnische Vertreibung in der Westbank?

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,

in der Area C der Westbank, die 62 % der Gesamtfläche der...

Von: Fhggbe Uryzhg

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) Ohne mich jetzt dafür verbürgen zu können, glaube ich, dass die Palästinensische Bevölkerung seit 1967 in Area C nicht höher als die 5,8 Prozent war. Dennoch halte ich Auffassungen, dass es eine bewusste Politik Israels gibt, die arabisch palästinensische Bevölkerung in Area C zu dezimieren, für wahrscheinlich richtig. (...)

Sehr geehrter Herr Gehrcke-Reymann,
in letzter Zeit wird immer häufiger über Fälle berichtet, in denen offenbar Mitarbeitern kirchlicher...

Von: Naqernf Tevzfruy

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

(...) ich bin für die volle Gültigkeit des Arbeitsrechts, des Betriebsverfassungsgesetze und überhaupt aller deutschen Gesetze auch in kirchlichen Einrichtungen. Da kann es überhaupt keine Frage geben! (...)

Sehr geehrter Herr Gehrcke,

warum beantworten Sie so gut wie keine kritischen Fragen auf Abgeordnetenwatch?

Mit freundlichen...

Von: Naqernf Treynpu

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

Ich bin gerade dabei!

# Wirtschaft 25Juni2012

„Der ESM-Vertrag ist sittenwidrig“

...München - Im Kampf gegen Europas Staatsschuldenkrise warnt der Präsident des Europäischen...

Von: Zngguvnf Uüoare

Antwort von Wolfgang Gehrcke-Reymann
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Hübner,

ich habe den ESM nur sehr auszugsweise gelesen. Allerdings sind die in unserer Fraktion für Europa und...

%
27 von insgesamt
31 Fragen beantwortet
239 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dagegen gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dafür gestimmt

Pages