Portrait von Willi Stächele
Willi Stächele
CDU
50 %
/ 6 Fragen beantwortet

1. Sind Sie für die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht? 2. Wenn ja, haben Sie einen zu dieser Dienstpflicht vergleichbaren Dienst (Wehr- oder Zivildienst) geleistet?

Guten Tag Herr Stächele,

Die CDU hat sich für die bundesweite Einführung eines verpflichtenden Gesellschaftsjahrs ausgesprochen und eine freiwillige Variante abgelehnt.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/opposition-cdu-spricht-sich-fuer-verpflichtendes-gesellschaftsjahr-aus/28673456.html

Unterstützen Sie diese Beschlussfassung?
Wenn ja, wie begründen Sie diese?
Haben Sie betreffs der allgemeinen Dienstpflicht selber einen vergleichbaren Einsatz (Wehrpflicht oder Zivildienst) geleistet?
Wenn nicht, würden Sie einen solchen Dienst nachträglich leisten?

Viele Grüße, Thomas S.

Frage von Thomas S. am
Portrait von Willi Stächele
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Unterstützen Sie diese Beschlussfassung?

Ich unterstütze diese Beschlussfassung.

Wenn ja, wie begründen Sie diese?

Aus meiner Sicht ist es für die Persönlichkeitsentwicklung jedes Menschen sinnvoll, wenn diese ein Jahr dem Staat dienen und diesem etwas zurückgeben. Ein bürgerschaftliches Engagement fördert die Persönlichkeitsentwicklung und ist positiv für jungen Menschen. Ein freiwilliger Dienst würde zu wenig die gleiche gemeinsame Veramntwortung für das Gemeinwesen wiedergeben.

Haben Sie betreffs der allgemeinen Dienstpflicht selber einen vergleichbaren Einsatz (Wehrpflicht oder Zivildienst) geleistet?

Ich habe nach meinem Abitur die Wehrpflicht bei der Bundeswehr für 18 Monate abgeleistet.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Willi Stächele
Willi Stächele
CDU