Portrait von Werner Pfeil
Werner Pfeil
FDP
0 %
/ 0 Fragen beantwortet

Frage an Werner Pfeil von Manuel N. bezüglich Finanzen

Sehr geehrter Herr Dr. Pfeil

wie steht es mit dem Vorhaben, die Grunderwerbssteuer in NRW zu senken?
Zuletzt hatte ich etwas von einer Bundesratsinitiative gelesen.

Ich bin verwundert, warum die CDU/FDP Koalition das in NRW nicht direkt anpackt.

Beste Grüße

M. N.

Frage von Manuel N. am
Thema
Portrait von Werner Pfeil
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 3 Stunden

Sehr geehrter Herr N.,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne beantworte.

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat am 5. September 2017 eine entsprechende Initiative in den Bundesrat eingebracht (Drucksache 622/17- Link: https://www.bundesrat.de/bv.html?id=0622-17 ), die sich noch in der Beratung befindet.

Diese Vorgehensweise ist aus rechtlichen Gründen erforderlich, da die Einführung von Freibeträgen Bundesrecht ist und landesrechtlich nicht geregelt werden kann. Insofern ist die direkte Einführung eines Grunderwerbssteuerfreibetrages beim Erwerb der ersten Immobilie nicht ohne die Beteiligung des Bundes möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Werner Pfeil MdL
Vorsitzender des Rechtsausschusses

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Werner Pfeil
Werner Pfeil
FDP