Portrait von Volker Beck
Volker Beck
Bündnis 90/Die Grünen
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Volker Beck zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Volker Beck von Heike R. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Sehr geehrter Herr Beck,

den etablierten Politikern geht sehr leicht das Wort "Populist" über die Lippen, wenn jemand dem "Volke nach dem Maul redet".
Ich frage Sie, sind nicht eigentlich auch alle unserer etablierten Politiker, zumindest im Wahlkampf. Populisten?
Wer wider besseres Wissen das "Blaue vom Himmel" verspricht, nur um das dann wegen (seltsamerweise fast immer sofort nach der Regierungsbildung) "Neuer politischer Gegebenheiten" und "Sachzwänge", schnellstens wieder zu vergessen bzw. zu revidieren, DER ist doch auch ein Populist, egal welcher politischer Coleur er zuzuordnen, oder?
Herr Beck befürchtem unsere Berufs-/Dauerabgeordneten, auch die der Grünen, nicht genau DIESEN, im "Politischen Alltag" allgegenwärtigen Populismus vor den kommenden Wahlen bei uns?
Je mehr von öffentlicher Seite (vor allen Merkel/Maas/Gabriel) gegen den Populismus polemisiert wird, ohne selbst überzeugende Antworten liefern zu können, um so mehr fühlt sich ein grosser Teil der Wähler in "Seinem - Jetzt Erst Recht" bestärkt... Nur so ist der neue US-Präsident Trump zu erklären... Die "Alten Eliten" haben versagt und offensichtlich auch abgewirtschaftet. Sie können die Menschen nicht mehr erreichen bzw. für sich mobilisieren! Wird uns im kommenden Jahr ähnliches in Deutschland passieren?

Heike Rogall

Frage von Heike R. am
Portrait von Volker Beck
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 17 Stunden 15 Minuten

Sehr geehrte Frau Rogall,

vielen Dank für Ihre Suggestivfrage, die Sie allenfalls dafür nutzen selbst das Wort zu ergreifen. Abgeordnetenwatch ist nach eigener Auskunft "der direkte Draht von Bürgerinnen und Bürgern zu den Abgeordneten und Kandierenden, also Bürger fragen - Politiker antworten. Ich verstehe es nicht als Diskussionsforum, auch wenn Diskussionsbeiträge wie der Ihre hier freigeschaltet wird. Sie fragen, was Populismus ist und beantworten die Frage selbst mit Ihrer Meinung. Sie können über Populismus gerne noch etwas bei der Bundeszentrale für politische Bildung nachlesen: http://www.bpb.de/apuz/75845/populismus.

Mit freundlichen Grüßen

Team Volker Beck