Fragen und Antworten

Frage an
Thomas Ulmer
CDU

Sehr geehrter Herr Dr. Ulmer,

Gesundheit
19. Februar 2014

(...) Bei der Zulassung des Genmais 1507 handelte es sich nun um eben solch ein Verfahren, denn die Firma Pioneer Hi-Bred, welche die Maissorte 1507 entwickelt hat, hatte bereits 2001 einen Zulassungsantrag bei der Kommission eingereicht. (...) Mit fast zwei Millionen Unterschriften hat die europaweite Initiative "Right2Water" unter anderem erreicht, dass in der neuen Richtlinie zur Konzessionsvergabe, verabschiedet im Januar 2014, die Wasserversorgung als Anwendungsbereich ausdrücklich ausgenommen wurde. (...)

Frage an
Thomas Ulmer
CDU

Sehr geehrter Herr Dr. Thomas Ulmer,

gedenken Sie der Anhörung am Montag den 17.Februar 2014 um 15Uhr zum Thema "Wasser ist ein Menschenecht" im Europäischen Parlament beizuwohnen? Wie ist Ihre Einstellung zu diesem Thema?

Demokratie und Bürgerrechte
15. Februar 2014

(...) Der freie Zugang zu Wasser und eine sanitäre Grundversorgung zählen zu den grundlegenden Menschenrechten. Es ist unsere Pflicht, jedem Bürger der Europäischen Union dieses Grundrecht zu garantieren. (...)

Abstimmverhalten

Über Thomas Ulmer

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Facharzt für Allgemein- und Sportmedizin
Geburtsjahr
1956

Kandidaturen und Mandate

Kandidat EU-Parlament
2014

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Baden-Württemberg
Wahlkreis:
Baden-Württemberg
Listenposition:
6

Abgeordneter EU-Parlament
2009 - 2014

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Baden-Württemberg
Wahlkreis:
Baden-Württemberg
Listenposition:
6

Kandidat EU-Parlament
2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Baden-Württemberg
Wahlkreis:
Baden-Württemberg
Listenposition:
6

Abgeordneter EU-Parlament
2004 - 2009

Fraktion: CDU/CSU (EVP)
Wahlkreis: Baden-Württemberg
Wahlkreis:
Baden-Württemberg
Listenposition:
6